Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Willkommen bei der VHS Wesel – Hamminkeln – Schermbeck

Aufgrund der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW bleibt die Volkshochschule bis zum 07.03.2021 geschlossen. Dies gilt auch für Beratungen. Telefonisch und per Mail sind wir zu den Bürozeiten für Sie erreichbar.


Es sind noch Plätze frei!

Schulabschlusslehrgänge

Wenn Sie während Ihrer Schulzeit keinen Schulabschluss erlangt haben oder Ihren vorhandenen Abschluss durch einen höherwertigen verbessern möchten, bietet die Volkshochschule Ihnen die Möglichkeit, diese Bildungsabschlüsse nachzuholen:

  • Hauptschulabschluss nach Klasse 9
  • Sekundarabschluss - Hauptschulabschluss nach Klasse 10
  • Mittlerer Schulabschluss - Fachoberschulreife

Ein bei der VHS erworbener Schulabschluss endet mit einer staatlichen Prüfung und entspricht den an Regelschulen erworbenen Abschlüssen. Die nächsten Lehrgänge starten im August 2021. Nutzen Sie Ihre Chance, Ihre Berufsperspektiven zu verbessern.

Bei Interesse melden Sie sich gerne zu einem Beratungsgespräch an:
Telefon: 0281/203-2360 (Andreas Brinkmann) oder
E-Mail: Andreas.Brinkmann@vhs-wesel.de


online-Angebote der VHS

Wenn Sie nicht zu uns dürfen, dann kommen wir zu Ihnen. Was jetzt online bei uns möglich ist.

Neben den online-Vorträgen, die bereits in Kooperation u.a. mit der Süddeutschen Zeitung stattfinden, bieten wir im Bereich der politisch-gesellschaftlichen Bildung folgende zwei Vorträge neu an: Sicher unterwegs in sozialen Medien, rechtliche Aspekte zum Umgang in den sozialen Medien. Verbraucherrechten im Internet, wie ist die Rechtslage bei online-Käufen.

Mit kaufmännischen Fortbildungen online bieten wir im beruflichen Bereich Kurse an, die unabhängig von der Teilnehmerzahl stattfinden; bei Fragen hierzu können Sie sich gerne an den Fachbereichsleiter Sebastian Kleiber-Lampe wenden. Das Seminar StoryTelling – professionelle Präsentationen vermittelt, Präsentationen fesselnd zu gestalten. Die Einführung in die Betriebswirtschaftslehre  gibt einen ersten Einblick in dieses spannende Arbeitsfeld. Hinzu kommt ein Vorbereitungsseminar auf Assessmentcenter, um auf Bewerbungs- und Auswahlverfahren gut vorbereitet und in solchen adäquat agieren zu sein. Das Seminar zur Stärkung des Selbstwertgefühls lädt ein, Strategien kennen zu lernen, wie die eigene Stärke und Widerstandkraft gestärkt werden kann.

In den Fremdsprachen haben Interessierte die Wahl zwischen folgenden Angeboten: Zwei Schnupperkurse Französisch auf Niveau A 1, vormittags und abends, ermöglichen erste Schritte in dieser Sprache. Der Kurs Spanisch Niveaustufe  A 2 führt Vorkenntnisse des Spanischen fort. Außerdem werden viele Kurse aus dem Herbstsemester 2020 bis Ostern online fortgesetzt. Bei Interesse an einem bereits bestehenden Kurs nehmen Sie bitte Kontakt mit der Fachbereichsleiterin Frau Claudia Böckmann auf.

Im Fachbereich der kulturellen Bildung ermöglicht es das Presse-Seminar für Vereine, sich in Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit fortzubilden. Musikalisch werden Ihre Finger im Gitarren-Workshop Zupftechniken gefordert.

Im Bereich Gesundheit stellt der Vortrag „Gesund trotz Bakterien und Viren“ ein besinderes Angebot dar, das wir in Kooperation mit der VHS Rur-Eifel anbieten.


Dringend neue Kursleitungen gesucht

Wenn Sie über entsprechende Qualifikationen, wie z.B. ein philologisches Studium, Fortbildungen und / oder Erfahrungen verfügen, bewerben Sie sich gerne. Aber auch Neu- und Seiteneinsteiger sind explizit herzlich willkommen und angesprochen. Sie sollten Freude im Umgang mit Menschen und an pädagogisch-didaktischer Arbeit mitbringen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Für die Sprachen: Claudia Böckmann, Fachbereichsleiterin Fremdsprachen und kulturelle Bildung, 0281-203-2343, claudia.boeckmann@vhs-wesel.de; für die Sport- und Kochkurse: Sebastian Kleiber-Lampe, Fachbereichsleiter Gesundheit, 0281-203-2393, sebastian.kleiber-lampe@vhs-wesel.de.


Unser Programm für das Frühjahrssemester 2021 ist erschienen!

Wir laden Sie ein, in unserem neuen Programm für das Frühjahrsemester 2021 zu stöbern. Neben bewährten Angeboten liegt ein Schwerpunkt im neuen Programm auf dem Jahresthema „Heimat“. Zu diesem bieten wir u.a. ein Literaturfrühstück zu einem Alpaka in einem regionalen Kriminalfall, eine Wortwerkstatt, mehreren Vorträgen und drei philosophischen Matineen an.
Ein weiterer Schwerpunkt sind 100%-Online-Angebote. So in selten unterrichteten Sprachen, wie z.B. Chinesisch, Hebräisch, Schwedisch und Koreanisch. Weiter ausgebaut wurde das Angebot an wissenschaftlichen Online-Vorträge im Rahmen der BürgerUni. Neu im Programm sind Webinare zu kaufmännischen Fortbildungen (Xpert-business), für die ein Zertifikat erworben werden können; für diese Kurse stellt die VHS den EDV-Raum kostenfrei zur Verfügung.


Eine Übersicht aller neuen Angebote finden Sie hier.

Viel Spaß beim Stöbern im neuen Programm mit über 300 Veranstaltungen, herzliche Grüße und bis bald, Ihr Andreas Brinkmann und das VHS-Team

 

Zum Öffnen des PDF klicken Sie bitte auf das Bild.

Online-Vorträge

Hier kommen Sie zu den Online-Vorträgen, die wir unter anderem über unsere Partnerschaft im Kooperationsnetzwerk vhs.wissen live anbieten. Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise zu den technischen Details in der Vortragsbeschreibung, weil diese über verschiedene Kanäle (zoom, vhs.cloud, youtube) angeboten werden.

Die Sache mit dem Lesen und Schreiben...

Nur noch eine letzte Email muss Paul Junker schreiben, dann hat er seinen ersten Ausbildungsvertrag in der Tasche. Wenn da nicht diese Hürde mit dem Lesen und Schreiben wäre. Der neue Werbeclip des Deutschen Volkshochschul-Verbandes thematisiert funktionalen Analphabetismus bei jungen Menschen, die im Übergang zwischen Schule und Beruf stehen und wirbt für Lese- und Schreibkurse.



Ihre Volkshochschule – Ihr Weiterbildungspartner für Firmenschulungen und Bildung auf Bestellung

Wir schulen Ihre Mitarbeitenden zu fairen Bedingungen in unseren oder Ihren Räumen.

aus der Region  für die Region


In diesen Bereichen:

• EDV
• Berufliche Bildung
• Fremdsprachen
• Gesundheitsprävention
• Deutsch als Zweitsprache
• Bildungssch€ck/Bildungsprämie

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Andreas Brinkmann
VHS-Direktor
Tel.: 0281/203-2360
E-Mail: andreas.brinkmann@vhs-wesel.de


Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds bietet die VHS Schulabschlusslehrgänge sowie Basissprachkurse zur Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen an.

Aktuelles:

ONLINE-Kursangebote aus dem Fachbereich Berufliche Bildung
10.02.2021

Die VHS Wesel–Hamminkeln–Schermbeck legt ein neues Programm an Online-Fortbildungen zur berufliche... mehr

zur Übersicht

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2021

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV