Hauptinhalt anspringen
Startseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - SchermbeckStartseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - Schermbeck
erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:

Ort
Wochentage
Zeitraum
Beginn
Preis
Dozenten
Kurstyp


Kurse pro Seite:

Während die Welt gebannt auf die Ukraine schaut, formiert sich viele tausend Kilometer entfernt ein noch viel größerer Konflikt – China und die USA sind im Indopazifik auf Kollisionskurs. Im neuen Epizentrum der globalisierten Weltwirtschaft entscheidet sich, wer im 21. Jahrhundert tonangebend sein wird, der kapitalistisch-demokratische Westen oder das staatskapitalistisch-autokratische Regime Chinas. Die Insel Taiwan, auf die China Anspruch erhebt, ist der Dominostein, dessen Fall die ganze Sicherheitsarchitektur Asiens zum Einsturz bringen würde. Im Vortrag werden die Ursachen und der Verlauf des Konfliktes sowie die sehr unterschiedlichen Interessen der beteiligten Akteure analysiert.
Matthias Nass war viele Jahre Korrespondent und stellvertretender Chefredakteur der ZEIT. Asien und der Indopazifik sind sein Spezialgebiet. Bei C.H. Beck erschien zuletzt „Kollision. China, die USA und der Kampf um die weltpolitische Vorherrschaft im Indopazifik“

weitere Details / Kurstage
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dozent*in: vhs.wissen-live

Anmeldung möglich (98 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Sie wollten schon immer gerne zeichnen lernen? Dann ist dieser Workshop die beste Gelegenheit, den Umgang mit Bleistift und Papier auszuprobieren. Zeichnen bedeutet, sich Zeit zu nehmen, zu beobachten und genau hinzusehen. Das Wesentliche erschließt sich erst durch das genaue Hinsehen und die Übersetzung der Beobachtung auf das Papier.

Einfache, zeichnerische Grundübungen bilden die Basis des Workshops und ermöglichen ein intensives Kennenlernen der Materialien. Zudem widmen wir uns dem Thema Schraffur, die wir beim Zeichnen verwenden, um Grauwerte und Schattierungen darzustellen. Zahlreiche Tipps und Tricks zum Thema Zeichnen runden den Workshop ab.

Bringen Sie bitte Zeichenpapier DIN A 4 mind. 120 g, Bleistifte in HB - 6B, einen Anspitzer, einen Radiergummi und Knetradierer mit.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 29,00 €
Dozent*in: Iris Jurjahn

fast ausgebucht (1 Plätze aus 10 frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Lassen Sie sich am ersten Tag von der Natur auf dem Kreativhof Lehmberg inspirieren. Im zeichnerischen Prozess entwickeln Sie eine abstrakte, organische Formensprache, die Sie in Kleinplastiken aus Pulp (Papiermasse) umsetzen.
Pulp ist ein faszinierender Werkstoff. Er ist ohne besondere Werkzeuge einfach herzustellen und zu verarbeiten. Seine einzigartige, haptische Oberfläche verführt zum Anfassen. Das Material begeistert durch seine unglaubliche Vielseitigkeit und eignet sich hervorragend zum Modellieren von dreidimensionalen Objekten.
Am zweiten Tag wird Ihr Objekt geschliffen, unterschiedlich grundiert und bemalt. So entstehen Kunstobjekte, die den Anschein von Stein, Keramik oder Kunststoff erwecken.
Freude an handwerklicher Arbeit, die auch mal anstrengend werden und stauben darf.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 130,00 € , inkl. Material.
Dozent*in: Silke Noltenhans

Plätze frei (8 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Niederrheinische Lebensräume erleben, heimische Pflanzen und Tiere beobachten und kennen lernen: Das ist auf dem ca. 8000 qm-Gelände der NABU-Naturarena möglich. Mit Heiner Langhoff entdecken Sie diese einzigartige Naturlandschaft und machen Makroaufnahmen von Blühpflanzen, Insekten und anderen Tieren. Fotografiert werden kann mit allen Fotoapparaten. Von Vorteil sind Tele- oder Telezoomobjektive. Wer hat, kann auch ein Stativ mitbringen.
Gute Laune, dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk, sowie etwas zu trinken und ggf. zu essen, sollten diesen Nachmittag zu einem Erlebnis werden lassen.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 24,00 €
Dozent*in: Heiner Langhoff

Anmeldung möglich (17 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 171,00 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Sandra Hentschel

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 189,00 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Sandra Hentschel

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 189,00 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Sandra Hentschel

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 189,00 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Sandra Hentschel

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 178,50 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Marianne Boßmann

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 178,50 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Marianne Boßmann

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Waldbaden meint einen bewussten Aufenthalt im Wald, ein bewusstes Eintauchen in die Waldatmosphäre. Prof. Dr. Qing Li von der Universität Tokio, einer der führenden Wald-Mediziner weltweit, meint dazu: Waldbaden ist die Kunst, sich durch all unsere Sinne mit der Natur zu verbinden. Dabei werden auch gesundheitsbezogene angepasste Übungen aus dem QiGong durchgeführt.
In zahlreichen Studien wurde die heilsame Wirkung des Waldes erforscht. Heute wissen wir: Waldbaden baut nachweisbar Stresshormone ab, ist gut für die Herzgesundheit, fördert die Schlafqualität und stärkt das Immunsystem. Zudem kann Waldbaden unsere Stimmung aufhellen und Depressionen mildern.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 12,50 €
Dozent*in: Angelika Hartmann

Plätze frei (11 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Waldbaden meint einen bewussten Aufenthalt im Wald, ein bewusstes Eintauchen in die Waldatmosphäre. Prof. Dr. Qing Li von der Universität Tokio, einer der führenden Wald-Mediziner weltweit, meint dazu: Waldbaden ist die Kunst, sich durch all unsere Sinne mit der Natur zu verbinden. Dabei werden auch gesundheitsbezogene angepasste Übungen aus dem QiGong durchgeführt.
In zahlreichen Studien wurde die heilsame Wirkung des Waldes erforscht. Heute wissen wir: Waldbaden baut nachweisbar Stresshormone ab, ist gut für die Herzgesundheit, fördert die Schlafqualität und stärkt das Immunsystem. Zudem kann Waldbaden unsere Stimmung aufhellen und Depressionen mildern.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 12,50 €
Dozent*in: Angelika Hartmann

Plätze frei (12 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Waldbaden meint einen bewussten Aufenthalt im Wald, ein bewusstes Eintauchen in die Waldatmosphäre. Prof. Dr. Qing Li von der Universität Tokio, einer der führenden Wald-Mediziner weltweit, meint dazu: Waldbaden ist die Kunst, sich durch all unsere Sinne mit der Natur zu verbinden. Dabei werden auch gesundheitsbezogene angepasste Übungen aus dem QiGong durchgeführt.
In zahlreichen Studien wurde die heilsame Wirkung des Waldes erforscht. Heute wissen wir: Waldbaden baut nachweisbar Stresshormone ab, ist gut für die Herzgesundheit, fördert die Schlafqualität und stärkt das Immunsystem. Zudem kann Waldbaden unsere Stimmung aufhellen und Depressionen mildern.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 12,50 €
Dozent*in: Angelika Hartmann

Anmeldung möglich (5 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Die Energiepreise steigen, gleichzeitig sind die Rahmenbedingungen für einen Austausch des Heizsystems aktuell sehr attraktiv. Üppige Förderkonditionen für Heizungsanlagen, die erneuerbare Energien nutzen, Sonderprämien für den Austausch von fossil betriebenen Heizsystemen liegen im Trend. Neue gesetzliche Anforderungen und der steigende Energie- und CO2-Preis sollten neben den technischen Komponenten in die Erwägung mit einfließen.
Ist die Wärmepumpe die mögliche und richtige Lösung? Was ist im Einzelfall zu beachten und welche Vor- und Nachteile weisen die verschiedenen Heizsysteme auf?
Im Vortrag gibt Dipl. Ing. Akke Wilmes einen Überblick über die möglichen Heizsysteme und die aktuellen Rahmenbedingungen.

Es besteht Raum für individuelle Fragen.

Zielgruppe: Eigentümer und Vermieter
Der Vortrag findet online über zoom statt und wendet sich an Mieterinnen und Mieter sowie Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer. Der Link wird zwei Tage vor der Veranstaltung an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschickt.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Vortrag ist kostenfrei.
Dozent*in: Akke Wilmes

Anmeldung möglich (48 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Dämmung im Wandel der Jahreszeiten, so sehr winterlicher Schneezauber bei klirrender Kälte und sommerlicher Sonnenschein mit hohen Temperaturen auch faszinieren - in Häusern und Wohnungen sollen weder eisige Kälte noch drückende Hitze herrschen, sondern das ganze Jahr über möglichst gleichbleibende Temperaturen. Dies kann jedoch ungeahnt teuer werden. Allein die Heizung macht bis zu drei Viertel des Energieeinsatzes in privaten Haushalten aus. Etwa zwei Drittel der Wärme entweichen bei einem nicht gedämmten Einfamilienhaus ungenutzt über Keller, Außenwände und Dach. Die beste Methode, Heiz- und Klimatisierungskosten zu sparen, ist daher, das Haus einzupacken, richtig zu dämmen, zu lüften und zu heizen.
Mit welchen Dämmmaßnahmen Heizenergie am effektivsten eingespart werden kann, die Hitze des Sommers draußen bleibt und welche Maßnahmen besonders wirtschaftlich sind, ist bei jedem Haus anders, dennoch gibt es gemeinsame Grundlagen, die wichtig sind.
Energieberater Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale zeigt, welche Möglichkeiten man hat, um den Energieverbrauch zu dokumentieren.
Es besteht Raum für individuelle Fragen.
Zielgruppe: Eigentümer und Vermieter
Der Vortrag findet online über zoom statt und wendet sich an Mieterinnen und Mieter sowie Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer. Der Link wird zwei Tage vor der Veranstaltung an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschickt.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Vortrag ist kostenfrei.
Dozent*in: Akke Wilmes

Anmeldung möglich (48 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

„Ich habe Rücken“: Unter diesem Titel informiert Jens Andreas, Chefarzt des Niederrheinischen Wirbelsäulenzentrums am St. Willibrord-Spital in Emmerich, über verschiedene Krankheitsbilder im Zusammenhang mit Rückenleiden: Bandscheibenvorfall, Wirbelgleiten, Nervenkanalenge, eingeschränkte Gehstrecke und Beinschmerzen. Ein weiterer Aspekt des Vortrags sind die Therapiemöglichkeiten - von konservativen Methoden wie z.B. Physiotherapie und Spritzen bis zur Operation.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Vortrag ist kostenfrei.
Dozent*in: Jens Andreas

Anmeldung möglich (96 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen
Kosten: 0,00 €
Dozent*in: Sebastian Stemmer

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Die Faszination der Sportart Volleyball hat in den letzten Jahren weiter zugenommen. Dieser Kurs verbessert die Grundtechniken, wie z. B. den Aufschlag, das Pritschen oder das Baggern. Darüber hinaus werden im zweiten Teil mannschaftstaktische Grundlagen im Spiel (Angriff- und Abwehrformationen) erlernt, verbessert und verfeinert.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 108,00 €
Dozent*in: Günter Kreutzkamp

Anmeldung möglich (6 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Vincent van Gogh, einer der maßgeblichen Ku¨nstler der Moderne, schuf in sta¨ndigem Ringen und von Leidenschaft beseelt ein beeindruckendes Lebenswerk - gekennzeichnet durch seine Vielfalt und eine bis dahin nicht gekannte Leuchtkraft der Farbe...
Im Rahmen der szenischen Lesung werden wesentliche Lebensstationen van Goghs skizziert – ausgehend von der su¨dniederla¨ndischen Provinz u¨ber Aufenthalte in London, Bru¨ssel, Antwerpen, Paris, Arles, Saint-Re´my, bis hin zum Ausklang seines Lebensweges in Auvers-sur-Oise. Neben Biographischem gibt es an diesem Abend Briefauszu¨ge Vincent van Goghs, eine durchgehende Bildpräsentation und eigens dazu komponierte Live-Musik. So entsteht kaleidoskopartig ein stimmungsvolles akustisch-visuelles Gesamtbild als Anna¨herung an Vincent van Gogh als Mensch und Maler.
Josef Schoenen ist professioneller Musiker, Schauspieler, Rezitator und Referent. Mit seinem Repertoire musikalisch inszenierter Lesungen / Vorträge / Live-Hörspiele reist er durch die Region NRW.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 7,00 €
Dozent*in: Josef Schoenen

Anmeldung möglich (91 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Es besteht auch die Möglichkeit statt der wöchentlichen Webinarkursen alternativ Selbstlernkurse zu sämtlichen Kursen und Themen zu belegen. Basis hierfür sind online-Videos und Selbstlernmaterial, das Sie nach Hause geschickt bekommen. Sie können dann selber bestimmen, wann Sie welches Video schauen und welche Lernsequenz Sie absolvieren. Bestimmen Sie Ihren wöchentlichen Umfang und Ihr Lerntempo selber.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 255,00 €
Dozent*in:

Anmeldung möglich (96 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Im Vortrag werden Moore in Deutschland, Europa und weltweit vorgestellt und ihre wichtige Rolle für Klima, Wasserhaushalt und die biologische Vielfalt – und damit für uns Menschen – erklärt. Daran anschließend werden Beispiele für die praktische Umsetzung für Moorschutz und zukunftsfähige, nachhaltige Moornutzung vorgestellt.
Dr. Franziska Tanneberger ist habilitierte Landschaftsökologin an der Universität Greifswald und Leiterin des Greifswald Moor Centrums. Ihr Forschungsschwerpunkt sind Niedermoore in Mittel- und Osteuropa sowie Sibirien, insbesondere Brutvögel, Torfbildung und Effekte der landwirtschaftlichen Nutzung. Sie ist Autorin zahlreicher Fachpublikationen, Herausgeberin von Standardwerken wie dem „Europäischen Moorbuch“ und Hauptautorin des Global Peatland Assessment. Das Greifswald Moor Centrum ist Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Politik und Praxis für alle moorbezogenen Fragen und eine Partnerschaft von Universität Greifswald, Michael Succow Stiftung und DUENE e.V. 2019/2020 war Franziska Tanneberger Vorsitzende des MV Zukunftsrates. Darüber hinaus ist sie in verschiedenen Umwelt- und Naturschutzinitiativen ehrenamtlich aktiv sowie Teil der Projektsteuerung von toMOORow, einem Kooperationsprojekt der Umweltstiftung Michael Otto.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dozent*in: vhs.wissen-live

Anmeldung möglich (97 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Stellen Sie sich einen Sonntagmorgen vor. Draußen ist es kalt, aber in Ihrer Küche duftet es verlockend nach frischen Zutaten und wärmenden Gewürzen. Sie sind umgeben von lebhaften Farben, knackigem Gemüse und dem Summen freudiger Gespräche. Willkommen beim „Traumhaften vegetarischen Brunch“-Kurs, Ihr Ticket zu einem Genusserlebnis der Extraklasse!
Wir öffnen Ihnen die Tore zu einer kulinarischen Welt, in der das Gemüse die Hauptrolle spielt. Vergessen Sie fade Salate und langweiliges Tofu! Hier geht es um Geschmacksexplosionen, raffinierte Techniken und das pure Vergnügen des Kochens.
Beginnen Sie Ihre Reise mit einem selbstgemachten, knusprigen Crunchy Müsli, das den perfekten Kontrast zwischen süß und salzig bietet. Fühlen Sie sich wie ein Alchemist, während Sie aus simplen Zutaten verführerische Aufstriche zaubern, die auf der Zunge zergehen – egal ob herzhaft oder süß.
Doch der Höhepunkt wartet noch: Ein fluffiges Omelette, prall gefüllt mit saftigen Champignons, duftendem Käse und fein geschnittenem Schnittlauch. Dazu eine cremige Kürbiscremesuppe, die Ihre Sinne mit ihrem tiefen Aroma und samtiger Textur umgarnt. Und der finale Akkord? Kräftige Zucchini-Puffer, die mit einem kühlen Sauerrahm-Dip harmonieren. Dazu genießen Sie leckeres, selbstgebackenes Naan Brot.
Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen, Ihre kulinarischen Fertigkeiten zu verfeinern und gleichzeitig eine unvergessliche Zeit zu verbringen. Egal, ob Sie schon immer ein Brunch-Meister sein wollten oder einfach nur nach neuen Inspirationen suchen – dieser Kurs ist für Sie.
Sichern Sie sich Ihren Platz in diesem gastronomischen Abenteuer und tauchen Sie ein in eine Welt, in der jeder Bissen zählt und jede Zutat eine Geschichte erzählt. Der „Traumhafte vegetarische Brunch“ wartet auf Sie - lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen!

weitere Details / Kurstage
Kosten: 44,50 € inkl. Lebensmittelumlage; kostenfreie Abmeldung bis: 24.05.2024
Dozent*in: Dagmar Vogler

Plätze frei (11 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Einmal im Monat treffen wir uns und sprechen über unterschiedliche Themen. Wenn erwünscht können auch Grammatikthemen kurz behandelt werden.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 49,00 €
Dozent*in: Catherine Roland

Anmeldung möglich (5 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Sie sollten die normalen Grundakkorde C, F, G im Wechsel fließend spielen können.

Sie erlernen in diesem Kurs, wie verschiedene Anschlag-
und Zupftechniken gespielt werden. Sie erarbeiten einen kleinen, aber feinen Konzertplan. Schicken Sie dazu gerne im Vorfeld Ihre Wunschlieder Didi Spatz, www.didispatz.de, zu.

Nach diesem Kurs haben Sie eine kleine Songauswahl erarbeitet und können diese daheim zum Besten geben. Es soll auch dazu führen, zu Hause autodidaktisch weiter üben zu können. Mit vielen Übungsbeispielen macht das Ganze sehr viel Spaß.

Bringen Sie bitte eine Ukulele mit der Stimmung GCEA, einen Ukulele-Gurt oder eine Fußbank mit.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 55,00 €
Dozent*in: Dietmar Spatz

Anmeldung möglich (7 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Lehrbuch: Ne güzel! A 1, Kurs- und Arbeitsbuch, Hueber Verlag.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 139,00 €
Dozent*in: Abdullah Tatli

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb
Seite 1 von 9
Seiten blättern