Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 23.09.2021:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 10050 Mein Haus - Energieverbrauch erkennen und bewerten - online

( am Do., 23.9., 18.30 Uhr , Akke Wilmes)

Die Kosten für Energie steigen stark; ein Grund sich mit dem Verbrauch in den eigenen vier Wänden auseinander zu setzen. Energieberater Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale zeigt, welche Möglichkeiten Verbraucher*innen haben, ihren Energieverbrauch zu dokumentieren, zu bestimmen und bezogen auf ihren Haushalt zu bewerten und einzuschätzen, welche Möglichkeiten bestehen, den Verbrauch und damit die Ausgaben sinnvoll zu reduzieren.

Anmeldung möglich 21002 Kommen Sie auf den Punkt! - Struktur und StoryTelling von Präsentationen

(Wesel, ab Do., 23.9., 18.00 Uhr , Dr. Tanja Zeitz)

Präsentationen werden vielfältig eingesetzt, zur Dokumentation von Arbeitsergebnissen, als Entscheidungsgrundlage oder auch zur Vermittlung von Wissen. Sie sind aus dem Beruf nicht mehr wegzudenken. Aber auch im Privaten werden sie genutzt, zum Beispiel auf der Hochzeit oder im Vereinsleben. Häufig jedoch fehlt das Wesentliche: ein "roter Faden", eine Storyline, ein Spannungsbogen, der die Zuhörer bis zum Ende gebannt zuhören und verfolgen lässt.
Die Kerninhalte sind: Präsentationen müssen besser werden, diese müssen schnell und einfach zu verstehen sein, Präsentationen benötigen eine Struktur, einen roten Faden und sie müssen leicht und schnell vorzubereiten sein.

Anmeldung möglich 31504 Italienisch Grundstufe - Niveau A 1.2

(Wesel, ab Do., 23.9., 17.45 Uhr , Antonella Ferretti Füllbrunn)

Lehrbuch: Chiaro! A 1, ab Lektion 8, Hueber Verlag

freie Plätze 31505 Italienisch Aufbaustufe - Niveau A 2.2

(Wesel, ab Do., 23.9., 19.30 Uhr , Antonella Ferretti Füllbrunn)

Lehrbuch: Chiaro! A 2, ab Lektion 8, Hueber Verlag

Anmeldung möglich 61102 Hochsensibilität - Gabe, Fluch oder einfach anders?!?

(Wesel, am Do., 23.9., 19.00 Uhr , Nadine Seufert)

Haben Sie sich als Eltern, Erzieher*in oder Lehrer*in schon einmal gefragt, ob eines Ihrer Kinder hochsensibel sein könnte? Oder, ob Sie selbst hochsensibel sind?
Etwa 10 - 15 % der Menschen gelten als hochsensibel. Der Begriff Hochsensibilität beschreibt Personen, die vermutlich aufgrund biochemischer und neurologischer Besonderheiten innere und äußere Eindrücke und Reize umfassender, intensiver, feiner und differenzierter wahrnehmen als andere.
In diesem Vortrag wird der Frage nachgegangen, was Hoch- und Hypersensibilität eigentlich ist und was das für das Leben von Kindern und Erwachsenen sowie auch für deren Umgebung bedeuten kann.
Die Dozentin ist ausgebildeter und zertifizierter ECHA Coach für Hochbegabte & Hochsensible.

Bitte beachten Sie auch den Vortrag "Ernährung und psychische Gesundheit" am 04.11.2021.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 16:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2021

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV