Hauptinhalt anspringen
Startseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - SchermbeckStartseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - Schermbeck
erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:

Ort
Wochentage
Zeitraum
Beginn
Preis
Dozenten
Kurstyp


Kurse pro Seite:

Canva, ChatGPT, MindMeister & Co. – Wir testen Online-Tools für den Alltag
- Online-Seminar in der Kleingruppe -


Es gibt immer mehr
digitale Tools, die man bequem online nutzen kann und die einem sowohl den privaten Alltag, als auch im Job weiterhelfen können. Ob Mindmaps, kreative Grafiken für Instagram & Co. oder die schnelle Recherche und Übersetzung eines Textes – vieles lässt sich mit günstigen oder kostenlosen Tools im Internet erledigen. Wir testen 5 Tools, um zu schauen, was sie können und wie sie im eigenen Umfeld weiterhelfen können.
- ChatGPT & DeepL – Online Texte erstellen und übersetzen mit KI
- Canva – Online Instagram-Grafiken, Einladungen, Flyer und vieles mehr erstellen
- MindMeister – Online Mindmaps erstellen
- Microsoft Copilot – KI-Helfer für Office-Tätigkeiten
- Conceptboard – Online-Whiteboard-Lösung

weitere Details / Kurstage
Kosten: 0,00 €
Dozent*in: Michael Braun

Plätze frei (12 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Niederrheinische Lebensräume erleben, heimische Pflanzen und Tiere beobachten und kennen lernen: Das ist auf dem ca. 8000 qm-Gelände der NABU-Naturarena möglich. Mit Heiner Langhoff entdecken Sie diese einzigartige Naturlandschaft und machen Makroaufnahmen von Blühpflanzen, Insekten und anderen Tieren. Fotografiert werden kann mit allen Fotoapparaten. Von Vorteil sind Tele- oder Telezoomobjektive. Wer hat, kann auch ein Stativ mitbringen.
Gute Laune, dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk, sowie etwas zu trinken und ggf. zu essen, sollten diesen Nachmittag zu einem Erlebnis werden lassen.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 24,00 €
Dozent*in: Heiner Langhoff

Anmeldung möglich (17 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Möchten Sie sich in kurzer Zeit sprachlich auf Französisch verständigen können? Die gesprochene Kommunikation hat in diesen Kursen absolute Priorität. Das Gelernte wird durch verschiedene Aktivitäten in einer entspannten Lernatmosphäre im Langzeitgedächtnis verankert. Den roten Faden bildet eine Geschichte, die Sie mit vielen Situationen vertraut macht, denen Sie in Frankreich begegnen. Entdecken Sie mit Aline die Provence, machen sich mit alltäglichen Situationen vertraut und lüften Sie dabei das Geheimnis des Spiels des Zufalls!

weitere Details / Kurstage
Kosten: 199,00 € , inkl. Lehrmaterial.
Dozent*in: Catherine Roland

Plätze frei (10 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

In diesem Seminar werden Sie von Anfang an lernen, sich mündlich in Spanisch auszudrücken. Die gesprochene Kommunikation hat in der dem Seminar zugrunde liegenden SuperLearning-Methode absolute Priorität. Der Lernprozess gestaltet sich in einer besonders angenehmen Lernatmosphäre durch den Einsatz von Entspannungstechniken im Wechsel mit intensiven Sprachübungsphasen stressfrei, effektiv und zielführend. Speziell entwickelte Materialien unterstützen fast spielerisch den Erwerb Ihrer neuen Sprache.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 204,00 € , inkl. Lehrmaterial.
Dozent*in: Dr. José Antonio Fuentes

Anmeldung möglich (5 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

An diesem Samstagmorgen sind alle herzlich eingeladen, ein Stück Frankreich zu erleben: Ganz ohne Druck und mit viel Spaß ergeben sich beim Boulespiel die ersten Gespräche, anschließend genießen wir gemeinsam eine Konversationsrunde auf Französisch. Wer möchte, kann sich ein Picknick mitbringen! Für die Teilnahme sind Vorkenntnisse der französischen Sprache notwendig, das Boulespielen lernen wir gemeinsam!

weitere Details / Kurstage
Kosten: 19,00 €
Dozent*in: Catherine Roland

Anmeldung möglich (9 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Mehr als Autofahren mit der Energie der Sonne - Vortrag der Verbraucherzentrale Solarstrom für das Eigenheim hilft dabei, Energiekosten zu sparen und die Umwelt zu schonen.
Darüber hinaus kann der Strom auch ins Elektroauto geladen werden. Energieberater Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale NRW ist im Kreis schon seit Jahren aktiv, den Bürgern das Thema näher zu bringen. Wie die Sonne in den "Tank" oder Speicher kommt und was dabei zu beachten ist, stellt er in seinem Vortrag vor. Von Fragen nach der angemessenen Anlagengröße und der richtigen Ladeleistung bis zu Kosten und Fördermöglichkeiten werden dabei viele wichtige und interessante Aspekte thematisiert.
Der Vortrag richtet sich an alle Bürger*innen, die Solarstrom produzieren und nutzen wollen. Beim Bau einer neuen Photovoltaikanlage sollten die Möglichkeit der späteren Mitversorgung eines E-Autos auf jeden Fall mitbedacht werden. Wer auf ein Elektroauto umzusteigen möchte, bekommt wertvolle Tipps für die eigene Ladestation zu Hause. Die Technik stellt hier die Weichen für die Einbindung einer Solaranlage. Auch die Heizung wird elektrischer daher muss auch hier eine Wärmepumpe als Komponente beachtet werden.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Vortrag ist kostenfrei.
Dozent*in: Akke Wilmes

Anmeldung möglich (49 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

In diesem Kurs bauen Sie einen Grundwortschatz auf und können am Ende einfache Gespräche führen und schon erste Texte lesen und verstehen. Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmende ohne Vorkenntnisse, die in einer entspannten Atmosphäre die niederländische Sprache lernen wollen.
Das Lehrmaterial wird auf die Plattform vhs.cloud hochgeladen. Die Zugangsdaten werden Ihnen rechtzeitig vor dem Kursstart zugeschickt.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 199,00 €
Dozent*in: Peter Stein

Anmeldung möglich (7 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Begleiten Sie uns auf eine spannende Reise in die Tiefen des Kosmos, während wir das faszinierende Geheimnis der Dunklen Materie erforschen. Dieses mysteriöse und unsichtbare Material stellt eine der größten Herausforderungen in der modernen Astrophysik dar und spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung unserer Galaxien und des gesamten Universums. Die Existenz der Dunklen Materie beeinflusst die Struktur des Universums und das Schicksal von Galaxien und Sternen. Ihr Verständnis könnte entscheidend sein, um die Natur des Universums selbst zu entschlüsseln.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Vortrag ist kostenfrei.
Dozent*in: Dr. Philipp Heimann

Anmeldung möglich (91 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Waldbaden meint einen bewussten Aufenthalt im Wald, ein bewusstes Eintauchen in die Waldatmosphäre. Prof. Dr. Qing Li von der Universität Tokio, einer der führenden Wald-Mediziner weltweit, meint dazu: Waldbaden ist die Kunst, sich durch all unsere Sinne mit der Natur zu verbinden. Dabei werden auch gesundheitsbezogene angepasste Übungen aus dem QiGong durchgeführt.
In zahlreichen Studien wurde die heilsame Wirkung des Waldes erforscht. Heute wissen wir: Waldbaden baut nachweisbar Stresshormone ab, ist gut für die Herzgesundheit, fördert die Schlafqualität und stärkt das Immunsystem. Zudem kann Waldbaden unsere Stimmung aufhellen und Depressionen mildern.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 12,50 €
Dozent*in: Angelika Hartmann

Plätze frei (11 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Als der Waisenjunge Krabat die Mühle im Koselbruch das erste Mal betritt, ahnt er noch nicht, welche Geheimnisse hier vom mysteriösen Müllermeister gehütet werden. Die zwölf Lehrjungen, die dort unter knarzenden Balken Mehlsäcke stapeln, werden nämlich nicht nur in irdischem Handwerk, sondern auch in der Kunst der schwarzen Magie unterrichtet. Krabat findet hier schnell Anschluss, doch etwas stimmt nicht: Jahr um Jahr stirbt einer der Mühlknappen auf ungeklärte Art und Weise: Die Kraft des Meisters, der sich bösen Kräften verschrieben hat, fordert ihren Tribut.

Der einzige Ausweg ist die Liebe eines Mädchens zu einem der Lehrjungen. Kein Wunder, dass die Kantorka, die Krabat immer wieder heimlich im Wald trifft, Hoffnung auf ein Ende der teuflischen Machenschaften des Meisters weckt. Doch wird Krabat bereit sein, seine Liebe in Gefahr zu bringen?

2013 präsentierte Demis Volpi mit „Krabat“ sein erstes abendfüllendes Handlungsballett auf Grundlage des legendären Jugendbuchs von Otfried Preußler am Stuttgarter Ballett und erschuf damit eine Choreographie, die sofort zum generationsübergreifenden Publikumsliebling avancierte. Nun wird dieser Abend über Magie, Freiheit und die Kraft der Liebe seinen Zauber auf der Bühne entfalten.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 59,00 € , inkl. Busfahrt
Dozent*in: Catherine Serrand

Plätze frei (20 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie mit Pages auf dem iPad Arbeitsblätter und Briefe erstellen können. Sie lernen, wie sie verschiedene Funktionen und Werkzeuge der App nutzen können, um attraktive und informative Arbeitsblätter zu erstellen. Der Kurs vermittelt außerdem Kenntnisse darüber, wie die Technologie zur Erstellung von effektiven Lernmaterialien eingesetzt werden kann.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 10,00 €
Dozent*in: Steffen Bien

Plätze frei (11 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Anmeldeschluss: 16.05.2024

weitere Details / Kurstage
Kosten: 25,00 €
Dozent*in: Dr. Ruzhdi Kicmari

Persönliche Anmeldung erforderlich
Persönliche Anmeldung nötig

Bei Interesse an dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Ruzhdi Kicmari (0281-2032366), Frau Zerey Ibrahim (0281-2032361) oder Herrn Mohammad AlSyoof (0281-2032362).

An Weihnachten 2021 wurde das neue Flaggschiff der Astronomie gestartet: das James Webb Space Telescope (JWST). Das Infrarotobservatorium ist 1,5 Millionen Kilometer von der Erde entfernt und mit seinem 6,5-Meter-Spiegel das aktuell größte satellitengestützte Teleskop. Die ersten wissenschaftlichen Bilder wurden im Sommer 2022 veröffentlicht. Seither versetzt uns das Superinstrument mit atemberaubenden Bildern und faszinierenden Erkenntnissen immer wieder ins Staunen. Es beflügelt das Erforschen von Exoplaneten, Sternen und Galaxien. Im Vortrag werden die aktuellen Highlights des JWST vorgestellt.
Dr. Andreas Müller, Astrophysiker und Chefredakteur von »Sterne und Weltraum«, stellt im Vortrag die aktuellen Highlights des JWST vor.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dozent*in: vhs.wissen-live

Anmeldung möglich (94 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Vergessen wir für eine Weile alles, was uns „Fidelio“ über Ehe und Treue erzählt hat. Hier triumphiert die Unbeständigkeit. Mozart und seinem Librettisten Da Ponte ging es in ihrer letzten Oper aber nicht um die Treue allgemein, sondern um die der Frauen. Es heißt „tutte“ und nicht „tutti“. Diese Treue sei ein Phantom, behauptet der Zyniker Don Alfonso. Die Schwestern Fiordiligi und Dorabella könnten eine Ausnahme sein, hoffen ihre Verlobten Guglielmo und Ferrando. Don Alfonso rät zu einer Probe aufs Exempel: Die Männer täuschen vor, dass sie in den Krieg ziehen müssen, nur um bald verkleidet zurückzukommen und jeweils die Verlobte des anderen zu erobern. Die schockierende Erkenntnis: schneller Erfolg, mit ein wenig Nachhilfe der Zofe Despina. Selbst nach der Auflösung der Scharade ist das glückliche Ende schal. Und auch die beiden Männer müssen sich eingestehen, dass ihre Gefühle nicht so standhaft sind wie gedacht.

Die Musik Mozarts fungiert dabei als genialer Lügendetektor. Noch bevor die Figuren sich ihres Wankelmuts bewusst werden, unterlaufen die Harmonien im Orchester mit feinem Pinsel ihre strahlenden Treueschwüre.

Così fan tutte – so machen sie’s alle und offenbaren eine moderne Wahrheit über die Liebe, die nicht nur Mozarts Zeitgenossen empört hat. In seiner Inszenierung verwandelt David Hermann diese Erkundung der verschlungenen Pfade des Begehrens aus dem späten 18. Jahrhundert in eine Odyssee der Liebe durch die Zeit und die Qualen im frühen 20. Jahrhundert.

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

weitere Details / Kurstage
Kosten: 69,00 € inkl. Busfahrt
Dozent*in: Catherine Serrand

Plätze frei (20 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Entdecken Sie den Färbergarten auf dem Kreativhof Lehmberg in Hamminkeln und rühren Sie ihre ersten Farben aus Pflanzen an. Achtsam und umweltverträglich malen, mit Farben, die Sie selbst herstellen. Lassen Sie sich überraschen und experimentieren Sie mit Ihren „natürlichen Wasserfarben“ auf Aquarellpapier. Die einzelnen Farbkleckse werden mit Stiften und Pinsel nachbearbeitet und es entstehen freie, witzige und fantasievolle Zeichnungen: Bildwerke, Karten usw. sind das Ergebnis!
Für die Gemütlichkeit stehen Getränke und Kuchen gegen eine kleine Spende bereit. Je nach Wetter kann im Färbergarten oder im Atelier gearbeitet werden.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 59,00 € , inkl. Material.
Dozent*in: Silke Noltenhans

Plätze frei (15 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Stellen Sie sich einen Sonntagmorgen vor. Draußen ist es kalt, aber in Ihrer Küche duftet es verlockend nach frischen Zutaten und wärmenden Gewürzen. Sie sind umgeben von lebhaften Farben, knackigem Gemüse und dem Summen freudiger Gespräche. Willkommen beim „Traumhaften vegetarischen Brunch“-Kurs, Ihr Ticket zu einem Genusserlebnis der Extraklasse!
Wir öffnen Ihnen die Tore zu einer kulinarischen Welt, in der das Gemüse die Hauptrolle spielt. Vergessen Sie fade Salate und langweiliges Tofu! Hier geht es um Geschmacksexplosionen, raffinierte Techniken und das pure Vergnügen des Kochens.
Beginnen Sie Ihre Reise mit einem selbstgemachten, knusprigen Crunchy Müsli, das den perfekten Kontrast zwischen süß und salzig bietet. Fühlen Sie sich wie ein Alchemist, während Sie aus simplen Zutaten verführerische Aufstriche zaubern, die auf der Zunge zergehen – egal ob herzhaft oder süß.
Doch der Höhepunkt wartet noch: Ein fluffiges Omelette, prall gefüllt mit saftigen Champignons, duftendem Käse und fein geschnittenem Schnittlauch. Dazu eine cremige Kürbiscremesuppe, die Ihre Sinne mit ihrem tiefen Aroma und samtiger Textur umgarnt. Und der finale Akkord? Kräftige Zucchini-Puffer, die mit einem kühlen Sauerrahm-Dip harmonieren. Dazu genießen Sie leckeres, selbstgebackenes Naan Brot.
Lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen, Ihre kulinarischen Fertigkeiten zu verfeinern und gleichzeitig eine unvergessliche Zeit zu verbringen. Egal, ob Sie schon immer ein Brunch-Meister sein wollten oder einfach nur nach neuen Inspirationen suchen – dieser Kurs ist für Sie.
Sichern Sie sich Ihren Platz in diesem gastronomischen Abenteuer und tauchen Sie ein in eine Welt, in der jeder Bissen zählt und jede Zutat eine Geschichte erzählt. Der „Traumhafte vegetarische Brunch“ wartet auf Sie - lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen!

weitere Details / Kurstage
Kosten: 44,50 € inkl. Lebensmittelumlage; kostenfreie Abmeldung bis: 24.05.2024
Dozent*in: Dagmar Vogler

Plätze frei (11 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Der Weg zum Grundgesetz und der Gründung der Bundesrepublik nach dem Zweiten Weltkrieg war keineswegs so zielstrebig und vordefiniert wie er im historischen Rückblick erscheinen mag. Die Vorstellungen der Siegermächte von einer politisch-juristischen Nachkriegsordnung waren divergenter als man es meinen könnte. Der Prozess der Etablierung einer neuen politischen Ordnung ist immer ein Aushandeln zwischen verschiedenen Interessen. Der Vortrag stellt diesen Prozess anhand des Weges der Grundgesetzes und Prozessen aus der jüngeren Vergangenheit wie dem Irak nach 2005 dar.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dozent*in: Sebastian Kleiber-Lampe

Anmeldung möglich (97 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen
Kosten: Das Angebot ist kostenfrei.
Dozent*in:

Persönliche Anmeldung erforderlich
Persönliche Anmeldung nötig

Bei Interesse an dieser Veranstaltung wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Ruzhdi Kicmari (0281-2032366), Frau Maryana Falkenhagen (0281-2032361) oder Herrn Mohammad Alsyoof (0281-2032362).

Das Licht schaltet sich automatisch ein, wenn Sie den Raum betreten. Die Rollos fahren bei einbrechender Dunkelheit von selbst herunter und die Spülmaschine springt erst an, wenn die Solaranlage auf dem Dach genügend Strom liefert. Diese und viele weitere Anwendungsmöglichkeiten sind denkbar. Entscheidend ist jedoch immer die Auswahl eines zum Haushalt passenden Systems. Wenn Sie einen Umbau oder Neubau planen, sollten Sie neben den elektronischen Helfern auch an die Sicherheit und Barrierefreiheit denken, dann ist Ihr Haus fit für die Zukunft. Energieberater Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale berichtet aus den eigenen Erfahrungen mit dieser Technik.
Es besteht Raum für individuelle Fragen.
Zielgruppe: Eigentümer und Mieter
Der Vortrag findet online über zoom statt und wendet sich an Mieterinnen und Mieter sowie Hauseigentümerinnen und Hauseigentümer. Der Link wird zwei Tage vor der Veranstaltung an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer verschickt.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Vortrag ist kostenfrei.
Dozent*in: Akke Wilmes

Anmeldung möglich (50 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

In diesem Kurs wollen wir Excel anhand von kleinen Projekten kennenlernen. Uns interessiert der Weg von der Aufgabenstellung bis zur Lösung. Neben vorbereiteten Projekten können zum Schluss auch eigene Projekte gemacht werden.
Inhalte des Kurses:
- Kurzeinführung Excel
- Der Weg von der Idee bis zur Lösung
- Vorbereitete Projekte
- Haushaltsbuch
- Kalkulation Lebenshaltungskosten
- Finanzierungsplan
- Sparplan
- Kostenplanung Gartenhaus
- Stundenzettel
- Anschriftenlisten
- Eigene Projekte

Grundkenntnisse in Excel werden vorausgesetzt. Die Kursunterlagen im PDF-Format vorhanden.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 60,00 €
Dozent*in: Georg K. Rink

Plätze frei (12 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Was treibt die alpenverliebte Ruhrgebietsfrau und Buchautorin Gabriele Reiß (68) dazu, mit ihrem Dreigang-Hollandrad von Salzburg zum Golf von Venedig zu reisen – ohne Zimmerbuchung und separatem Gepäcktransfer, ohne Zuhilfenahme von Zugverbindungen? Die Antworten sind überraschend vielfältig.
16 Tage, 450 km, 3500 hm Anstiege, auf dem Ciclovia-Alpe-Adria-Radweg, durch die Regionen Salzburger Land, Kärnten, Friaul-Julisch-Venetien und die Orte St. Johann i. Pongau, Bischofshofen, Bad Gastein, Spittal a. d. Drau, Villach, Tarvisio, San Daniele del Friuli, Udine... Ein abenteuerliches, herausforderndes, erkenntnisreiches Reiseexperiment!
Mit Fotos, Erzählungen und Texten aus ihrem gleichnamigen Buch gestaltet Gabriele Reiß einen lebendigen Alpenabend, der Sehnsucht weckt.
www.gabriele-reiss-wandert.de – Die Sehnsuchtstifterin

weitere Details / Kurstage
Kosten: 7,00 €
Dozent*in:

Plätze frei (99 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Es gibt immer mehr digitale Tools, die man bequem online nutzen kann und die einem sowohl den privaten Alltag als auch im Job weiterhelfen können. Ob Mindmaps, kreative Grafiken für Instagram & Co. oder die schnelle Recherche und Übersetzung eines Textes – Vieles lässt sich mit günstigen oder kostenlosen Tools im Internet erledigen. Wir testen fünf Tools, um zu schauen, was sie können und wie sie im eigenen Umfeld weiterhelfen können.
- ChatGPT & DeepL – Online Texte erstellen und übersetzen mit KI
- Canva – Online Instagram-Grafiken, Einladungen, Flyer und Vieles mehr erstellen
- MindMeister – Online Mindmaps erstellen
- Trello – Online-Team- und -Projektplanung
- Conceptboard – Online-Whiteboard-Lösung

weitere Details / Kurstage
Kosten: 25,00 €
Dozent*in: Michael Braun

Plätze frei (11 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Seidenmalerei macht Riesenspaß, weil die Farben so toll leuchten und sich interessant vermischen. An zwei Nachmittagen könnt ihr diese Technik ausprobieren und phantasievolle Seidenbilder und kleine Tücher bemalen. Bringt bitte einen Malkittel und viele Ideen mit!
Für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Die Teilnahme an diesem Kurs ist kostenfrei.
Dozent*in: Susanne Kern

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Ob in Teambesprechungen, im Beschwerdemanagement, in MitarbeiterInnen- oder Elterngesprächen: Wir werden im Alltag mit herausfordernden Situationen konfrontiert. Die gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg ist eine Methode, die im Umgang mit Konflikten sowie in der alltäglichen Kommunikation hilfreich sein kann. Gleichzeitig ist es eine innere Haltung, die davon ausgeht, dass weder "richtig" noch "falsch" in der Kommunikation existieren.

In diesem mehrtägigen Bildungsurlaub mit Workshopcharakter erhalten Sie die Möglichkeit, die gewaltfreie Kommunikation kennenzulernen sowie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu vertiefen. Mit den vier Schritten lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Ziele vertreten und gleichzeitig die Bedürfnisse der anderen im Blick behalten können. Mittels Selbstempathie sorgen Sie für Ihre eigene Klarheit, um in schwierigen Situationen handlungsfähig zu sein. Um mit dem Gegenüber in Verbindung zu bleiben, üben Sie das empathische Zuhören.

Theorie und Praxis, beispielsweise in Form von Übungen zu zweit oder Rollenspielen, wechseln sich ab. Es besteht die Möglichkeit, konkrete Beispiele aus Ihrem (Arbeits-)Alltag einzubringen. Der Bildungsurlaub richtet sich an alle Menschen, die ihre Art der Kommunikation näher betrachten und gegebenenfalls verändern möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 376,00 €
Dozent*in: Dr. Jasmin Benser

Plätze frei (15 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen
Seite 1 von 9
Seiten blättern