Hauptinhalt anspringen
Startseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - SchermbeckStartseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - Schermbeck
erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:
Gesundheit Vorträge / Seminare / Psychologie
Gesundheit Vorträge / Seminare / Psychologie

Die Vorträge finden in Zusammenarbeit und Kooperation mit lokalen Akteuren des Gesundheits- und Sozialwesens, wie z.B. dem Aktionsbündnis des Kreises Wesel gegen psychische Erkranken, dem Marien-Hospital Wesel, dem Evangelischen Krankenhaus Wesel und der Sozial-psychiatrischen Initiative Xanten (www.spix.de) und weiteren satt. Im Mittelpunkt stehen Informationsabende zu neuen Behandlungsmethoden, Informationen zu Krankheitsbildern und Ausprägungen sowie zu Hilfs- und Beratungsstellen.
Es findet keine individuelle medizinische Beratung vor Ort statt, die Vorträge stehen im Einklang mit dem "Qualitätsring Gesundheit der Volkshochschulen" und auf dem Boden der empirischen Wissenschaften.

Vorträge / Seminare / Psychologie


Die Vorträge finden in Zusammenarbeit und Kooperation mit lokalen Akteuren des Gesundheits- und Sozialwesens, wie z.B. dem Aktionsbündnis des Kreises Wesel gegen psychische Erkranken, dem Marien-Hospital Wesel, dem Evangelischen Krankenhaus Wesel und der Sozial-psychiatrischen Initiative Xanten (www.spix.de) und weiteren satt. Im
Mittelpunkt stehen Informationsabende zu neuen Behandlungsmethoden, Informationen zu Krankheitsbildern und Ausprägungen sowie zu Hilfs- und Beratungsstellen.
Es findet keine individuelle medizinische Beratung vor Ort statt, die Vorträge stehen im Einklang mit dem "Qualitätsring Gesundheit der Volkshochschulen" und auf dem Boden der empirischen Wissenschaften.

Vorträge / Seminare / Psychologie
Ort
Wochentage
Zeitraum
Beginn
Preis
Dozenten
Kurstyp


Kurse pro Seite:

„Ich habe Rücken“: Unter diesem Titel informiert Jens Andreas, Chefarzt des Niederrheinischen Wirbelsäulenzentrums am St. Willibrord-Spital in Emmerich, über verschiedene Krankheitsbilder im Zusammenhang mit Rückenleiden: Bandscheibenvorfall, Wirbelgleiten, Nervenkanalenge, eingeschränkte Gehstrecke und Beinschmerzen. Ein weiterer Aspekt des Vortrags sind die Therapiemöglichkeiten - von konservativen Methoden wie z.B. Physiotherapie und Spritzen bis zur Operation.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Vortrag ist kostenfrei.
Dozent*in: Jens Andreas

Anmeldung möglich (96 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Brustgesundheit - dieses Wort hat Eingang in den Alltag gefunden, berührt aber auch ein sensibles und intimes Thema, das für jede Frau mit Emotionen und Erfahrungen verbunden ist. Rund um die Brustgesundheit gibt es viele Fragen, hier kann die moderne Medizin informieren und aufklären. Dies gilt insbesondere für den Brustkrebs, an dem in Deutschland jedes Jahr etwa 70.000 Frauen neu erkranken. 
Doctor-medic (RO) Akbar Ferdosi, Chefarzt der Klinik für Senologie & Ästhetische Chirurgie / Brustzentrum am Marien-Hospital in Wesel, beantwortet in seinem Vortrag Fragen, die viele Frauen beschäftigen: Was sind Risikofaktoren für Brustkrebs? Erblicher Brustkrebs, was ist das? Welche Vorsorge ist möglich? Wie gelingt eine Früherkennung? Welche Therapieformen existieren? Was leistet die Komplementärmedizin? Wie sieht die Nachsorge aus? Können auch Männer Brustkrebs bekommen?

weitere Details / Kurstage
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dozent*in: Akbar Ferdosi

Anmeldung möglich (98 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Ihre Ansprechpartner

Sebastian Kleiber-Lampe
Tel. 0281 203 2393
E-Mail schreiben