Hauptinhalt anspringen
Startseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - SchermbeckStartseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - Schermbeck
erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:
Gesundheit
Gesundheit
Die VHS Wesel - Hamminkeln - Schermbeck ist Mitglied im "Qualitätsring Gesundheit" des Landesverbandes der Volkshochschulen NRW e.V. Der "Qualitätsring Gesundheit" gewährleistet unabhängig von Größe, Standort oder institutioneller Verfassung seiner Mitglieder ein qualitätsgesichertes, vergleichbares und transparentes Angebot.
Durch ihr Zusammenwirken im "Qualitätsring Gesundheit" dokumentieren die Volkshochschulen und ihre Verbände gegenüber ihren Teilnehmenden, ihren Kooperationspartnern, den politisch Verantwortlichen und der Öffentlichkeit ihr gemeinsames Verhältnis von Gesundheitsförderung und Gesundheitsbildung und die Selbstverpflichtung auf nachprüfbare Qualitätsziele.
Allgemeiner Hinweis zu Gesundheitskursen an der VHS:
Voraussetzung für die Teilnahme an Kursen ist die gesundheitliche Eignung. Für deren Feststellung ist jede/r Teilnehmende selbst verantwortlich. Im Zweifelsfalle sollte man sich erst nach Rücksprache mit dem betreuenden Arzt für einen Kurs anmelden. Für die Folgen, die sich aus einer falschen Kurswahl ergeben, übernimmt die VHS keine Haftung.

Gesundheit

Die VHS Wesel - Hamminkeln - Schermbeck ist Mitglied im "Qualitätsring Gesundheit" des Landesverbandes der Volkshochschulen NRW e.V. Der "Qualitätsring Gesundheit" gewährleistet unabhängig von Größe, Standort oder institutioneller Verfassung seiner Mitglieder ein qualitätsgesichertes, vergleichbares und transparentes Angebot.
Durch
ihr Zusammenwirken im "Qualitätsring Gesundheit" dokumentieren die Volkshochschulen und ihre Verbände gegenüber ihren Teilnehmenden, ihren Kooperationspartnern, den politisch Verantwortlichen und der Öffentlichkeit ihr gemeinsames Verhältnis von Gesundheitsförderung und Gesundheitsbildung und die Selbstverpflichtung auf nachprüfbare Qualitätsziele.
Allgemeiner Hinweis zu Gesundheitskursen an der VHS:
Voraussetzung für die Teilnahme an Kursen ist die gesundheitliche Eignung. Für deren Feststellung ist jede/r Teilnehmende selbst verantwortlich. Im Zweifelsfalle sollte man sich erst nach Rücksprache mit dem betreuenden Arzt für einen Kurs anmelden. Für die Folgen, die sich aus einer falschen Kurswahl ergeben, übernimmt die VHS keine Haftung.

Gesundheit
Ort
Wochentage
Zeitraum
Beginn
Preis
Dozenten
Kurstyp


Kurse pro Seite:

Der Sporttreff lädt ein, mitzumachen, Sport zu treiben und Menschen zu treffen. Sport, Gymnastik und Bewegung machen Muskeln flexibel und belastbar und halten Sehnen und Gelenke beweglich und trainieren auch den Gleichgewichtssinn. Senior*innen, die sich regelmäßig bewegen, stürzen weniger und wenn, dann fallen die Verletzungen geringer aus. Der Kurs lädt aber auch ein, Menschen zu treffen, in der Gruppe aktiv zu sein und neue Menschen kennen zu lernen.

Bei steigenden Temperaturen findet der Kurs im Freien im Park des CJD statt.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Kurs ist kostenfrei.
Dozent*in: Lutz Schmidt

fast ausgebucht (1 Plätze aus 16 frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 189,00 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Sandra Hentschel

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 189,00 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Sandra Hentschel

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wassergymnastik trainiert das Herz-Kreislauf-System und kräftigt die Muskulatur schonend. Durch den Auftrieb im Wasser ist die Belastung für die Gelenke bzw. die Wirbelsäule sehr gering. Wassergymnastik wirkt sich günstig auf die Blutgefäße aus und die Durchblutung von Haut, Muskeln und Bindegewebe wird gefördert. Diese Kurse sind auch für unsichere Schwimmer*innen und ältere Menschen geeignet.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 171,00 € inkl. Eintritt ins Hallenbad
Dozent*in: Sandra Hentschel

Anmeldung auf Warteliste

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

in den Warenkorb

Wer rastet, der rostet, wer tanzt, der hält sich körperlich und geistig fit und sorgt so für Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Dieser Schnupperkurs dient zur Orientierung. Wem der Kurs gefällt, der kann weitermachen. Nette Mitstreiterinnen lernt Frau nebenbei kennen und findet Frauen mit den gleichen Interessen. Da fängt der Tag gut an. Dieser Kurs erfordert keine Vorkenntnisse, nur Freude an der Musik und der Bewegung. Es wird alles ausprobiert was Spaß macht, bis ins hohe Alter.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 135,00 €
Dozent*in: Annette Schubert

Anmeldung möglich (10 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Wer rastet, der rostet, wer tanzt, der hält sich körperlich und geistig fit und sorgt so für Ausgeglichenheit und Wohlbefinden. Dieser Schnupperkurs dient zur Orientierung. Wem der Kurs gefällt, der kann weitermachen. Nette Mitstreiterinnen lernt Frau nebenbei kennen und findet Frauen mit den gleichen Interessen. Da fängt der Tag gut an. Dieser Kurs erfordert keine Vorkenntnisse, nur Freude an der Musik und der Bewegung. Es wird alles ausprobiert was Spaß macht, bis ins hohe Alter.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 142,50 €
Dozent*in: Annette Schubert

Anmeldung möglich (4 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Die Faszination der Sportart Volleyball hat in den letzten Jahren weiter zugenommen. Dieser Kurs verbessert die Grundtechniken, wie z. B. den Aufschlag, das Pritschen oder das Baggern. Darüber hinaus werden im zweiten Teil mannschaftstaktische Grundlagen im Spiel (Angriff- und Abwehrformationen) erlernt, verbessert und verfeinert.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 108,00 €
Dozent*in: Günter Kreutzkamp

Anmeldung möglich (6 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

AROHA ist ein Mix aus kontrolliert ausdrucksstarken, kraftvollen und entspannenden Bewegungen. Es fließen Elemente aus dem Haka, dem neuseeländischer Kriegstanz der Maori, dem Kung Fu und dem Tai Chi zusammen ein. Die Bewegungen werden komplett ohne Hilfsmittel ausgeführt, sie können jedoch mit einem Stock. Der Grundschritt wird im ¾ Takt ausgeführt und ist für jeden nachzuvollziehen. Hinzu zu den Bein- kommen dann die Armbewegungen. Es findet ein ständiger Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung statt. Die weichen und sinnliche und zugleich kraftvollen und zielgerichteten Bewegungsabläufe sind das einzigartige am AROHA. Es ist ein ständiges kontrolliertes Beugen und Strecken im Hüft- und Kniegelenk, am Platz, nach rechts und links, nach vorn und nach hinten.
Die Musik ist speziell für den Kurs komponiert und fördert eine außergewöhnliche Atmosphäre. Sie unterstützt die den Rythmus der Bewegungen und leitet durch das Programm. AROHA spricht Emotionen an. Es ist ein sinnliches Workout, bei dem der Körper gespürt wird. AROHA wird als sehr eingängig und unkompliziert erlebt, die Choreografie stellt keine extremen oder frustrierenden Ansprüche an die Teilnehmenden und deren Koordination und Ausdauer. Da AROHA vollkommen auf Vorkenntnisse aus Kampfsporttechniken verzichtet und sich auch nicht vorrangig als Material-Art-Training versteht, kommt es bei allen Interessierten ausgezeichnet an.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 36,00 €
Dozent*in: Annegret Flür

Anmeldung möglich (3 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Nach einem Aufwärmtraining mit Musik, bei dem schon mit Hilfe von Hanteln die Armmuskulatur gekräftigt wird, folgt das Muskeltraining für den ganzen Körper. Im Vordergrund stehen Kräftigungsübungen für die Bauch- und Rückenmuskulatur, welche für eine bessere Haltung sorgen und Rückenschmerzen lindern oder auch vermeiden können. Die Übungen sind abwechslungsreich und werden mit verschiedenen Kleingeräten variiert.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 10,00 €
Dozent*in: Ilona Steidle

Anmeldung möglich (10 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Für Kinder jeglichen Alters gibt es im Wald immer etwas spannendes zu entdecken. Kommen Sie mit auf einen spannenden Spaziergang durch den Schermbecker Wald. Großeltern und Tanten und Onkels sind natürlich ebenfalls willkommen, Sie sollten nur gut zu Fuß sein, weil die Kinder das Tempo vorgeben. Freuen Sie sich auf ein spannendes Abenteuer in der Natur! Tauchen Sie gemeinsam mit uns und Ihren Kindern in die faszinierende Welt des Waldes ein und erleben Sie unvergessliche Momente. Gemeinsam erkunden wir die Geheimnisse des Waldes. Wir lernen die verschiedenen Bäume und Pflanzen kennen und entdecken die Lebensräume der Waldtiere, wenn sie sich nicht verstecken. Mit lustigen Spielen und spannenden Geschichten sorgen wir dafür, dass keine Langeweile aufkommt.

Hinweis: Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk und etwas zu trinken. Bei schlechtem Wetter fallen die Angebote aus, auf Grund von Urlaub wird die vhs über Ausfall nicht über die Homepage informieren. Bitte entscheiden Sie selber, ob Ihnen das Wetter eine Teilnahme ermöglicht.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei. Treffpunkt: Wanderparkplatz Nottkamp 5, Schermbeck
Dozent*in: Miriam Kamsties

Anmeldung möglich (99 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Yoga im Sommer draußen? Aber ganz sicher doch. In den Sommerferien 2024 laden wir Sie zu einem ganz besonderen Yoga-Kurs auf der Wiese vor der Saftkelterei van Nahmen in Hamminkeln ein.
Bitte bringen Sie sich eine Yogamatte oder ein großes Handtuch, etwas zu trinken und einen Sonnenhut mit.
Treffpunkt: Diersfordter Str. 27, 46499 Hamminkeln; Bitte parken Sie möglichst nicht auf dem Parkplatz der Obstkellterei.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Kurs ist kostenfrei.
Dozent*in: Ursula Oesterschmidt

Plätze frei (20 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Yoga im Sommer draußen? Aber ganz sicher doch. In den Sommerferien 2024 laden wir Sie zu einem ganz besonderen Yoga-Kurs auf der Wiese vor der Saftkelterei van Nahmen in Hamminkeln ein.
Bitte bringen Sie sich eine Yogamatte oder ein großes Handtuch, etwas zu trinken und einen Sonnenhut mit.
Treffpunkt: Diersfordter Str. 27, 46499 Hamminkeln; Bitte parken Sie möglichst nicht auf dem Parkplatz der Obstkellterei.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Kurs ist kostenfrei.
Dozent*in: Katia Nienhaus

Plätze frei (20 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Yoga im Sommer draußen? Aber ganz sicher doch. In den Sommerferien 2024 laden wir Sie zu einem ganz besonderen Yoga-Kurs auf der Wiese vor der Saftkelterei van Nahmen in Hamminkeln ein.
Bitte bringen Sie eine Yogamatte oder ein großes Handtuch, etwas zu trinken und einen Sonnenhut mit.

weitere Details / Kurstage
Kosten: Der Kurs ist kostenfrei.
Dozent*in: Katia Nienhaus

Anmeldung möglich (8 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Früher ein schüchternes Kind, tritt die Kursleiterin Alishia Funken heute als Sängerin und Darstellerin erfolgreich vor großem Publikum auf und ist überzeugt, dass Selbstbewusstsein für jede:n erlern- und trainierbar ist.
In diesem Kurs lassen wir spielerisch in einer Kombination aus Auftrittstraining und mentalem Training das eigene natürliche Selbstbewusstsein wachsen. Denn wer selbstbewusst wirkt, ist sich seiner selbst bewusst und nicht perfekt oder frei von Fehlern.
Unsicherheit, Nervosität, vermeintliche Fehler oder Schwäche, all das ist hier in dieser Gruppe willkommen.
Ganz gleich, ob für privaten oder beruflichen Alltag, Bewerbungsgespräche oder andere Präsentationsanlässe:
Wir lernen, uns selbst besser wahrzunehmen und erlernen die Grundprinzipien der Körpersprache, einer tragfähigen Stimme und wie wir den kleinen Kritiker in unserem Kopf dazu bringen, uns mehr zuzutrauen.


Alishia Funken hat Operngesang an den Musikhochschulen in Köln und Mannheim studiert und ist freiberufliche Sängerin und Darstellerin. Sie trat u.a. an Theatern wie dem MiR Gelsenkirchen, dem Saarländischen Staatstheater, dem Theater Nordhausen und dem Theater Bonn auf und ist Mitglied diverser freier Ensembles. Sie schloss ergänzend zu ihrer Tätigkeit 2023 eine Ausbildung als Personal Coach und Psychologische Beraterin ab, um Menschen dabei zu unterstützen, über sich hinauszuwachsen.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 54,00 €
Dozent*in: Alishia Funken

Plätze frei (20 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Früher ein schüchternes Kind, tritt die Kursleiterin Alishia Funken heute als Sängerin und Darstellerin erfolgreich vor großem Publikum auf und ist überzeugt, dass Selbstbewusstsein für jede:n erlern- und trainierbar ist.
In diesem Kurs lassen wir spielerisch in einer Kombination aus Auftrittstraining und mentalem Training das eigene natürliche Selbstbewusstsein wachsen. Denn wer selbstbewusst wirkt, ist sich seiner selbst bewusst und nicht perfekt oder frei von Fehlern.
Unsicherheit, Nervosität, vermeintliche Fehler oder Schwäche, all das ist hier in dieser Gruppe willkommen.
Ganz gleich, ob für privaten oder beruflichen Alltag, Bewerbungsgespräche oder andere Präsentationsanlässe:
Wir lernen, uns selbst besser wahrzunehmen und erlernen die Grundprinzipien der Körpersprache, einer tragfähigen Stimme und wie wir den kleinen Kritiker in unserem Kopf dazu bringen, uns mehr zuzutrauen.


Alishia Funken hat Operngesang an den Musikhochschulen in Köln und Mannheim studiert und ist freiberufliche Sängerin und Darstellerin. Sie trat u.a. an Theatern wie dem MiR Gelsenkirchen, dem Saarländischen Staatstheater, dem Theater Nordhausen und dem Theater Bonn auf und ist Mitglied diverser freier Ensembles. Sie schloss ergänzend zu ihrer Tätigkeit 2023 eine Ausbildung als Personal Coach und Psychologische Beraterin ab, um Menschen dabei zu unterstützen, über sich hinauszuwachsen.

weitere Details / Kurstage
Kosten: 0,00 €
Dozent*in: Alishia Funken

Anmeldung möglich (15 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Ihre Ansprechpartner

Sebastian Kleiber-Lampe
Tel. 0281 203 2393
E-Mail schreiben