Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> neu im Programm >> Details

Kompetenzen für ein Assessment Center oder Bewerberauswahlverfahren erwerben


Zu diesem Kurs


Sie haben sich auf eine Stelle beworben und eine Einladung zu einem Assessment Center oder Bewerberauswahlverfahren erhalten und wissen nicht so ganz genau, was Sie dort eigentlich erwartet? Was genau ist eigentlich ein Assessment Center? Wozu dient es? Was passiert dort? Ist es so "schlimm", wie man immer hört? In diesem Tagesseminar bekommen Sie in einem kurzen theoretischen Teil Antworten auf diese Fragen. Im praktischen Teil, der die Mehrheit der Zeit einnimmt, lernen Sie die wichtigsten Kompetenzen, um erfolgreich an einem Assessment Center teilzunehmen. Sie werden die klassischen Elemente (Selbstpräsentation, Postkorbübung, Rollenspiel, Fallstudie, Gruppendiskussion) kennenlernen, ausprobieren und trainieren. So können Sie sich vorbereiten und hilfreiche Tipps und Tricks mit nach Hause nehmen. Die Inhalte sind branchenübergreifend, der Schwerpunkt liegt auf Serviceorientierung. Ein Mindestmaß an Selbstreflexion und Kritikfähigkeit ist absolut notwendig, weil nach jeder praktischen Übung ein individuelles Feedback gegeben wird. Daher verpflichten sich die Teilnehmenden und die Gruppe zu absoluter Verschwiegenheit.

Es ist nicht notwendig, im Bewerbungsoutfit zu erscheinen. Ziehen Sie an, worin Sie sich wohlfühlen. Kaffee, Tee und Wasser werden gereicht und sind im Kursentgelt enthalten.

Die Dozentin ist Diplom-Pädagogin und hat sieben Jahre Berufserfahrung in der Personalentwicklung bei der Bertelsmann AG, jahrelange Erfahrung in einem Vermittlungsprojekt beim Jobcenter und ist ausgebildete Resilienz-Trainerin sowie außerdem an der VHS in Bocholt als Fachbereichsleiterin u.a. für berufliche Bildung zuständig.

Kursnr.: 21005
Kosten: 72,00 € Die Fortbildung kann über Bildungsscheck und Bildungsprämie um 50 % bezuschusst werden. Unter den Telefonnummern 0281/203-2343 und -2393 beraten wir Sie gerne entsprechend zu Bildungsscheck und Bildungsprämie.

  • Was ist das eigentlich genau?
  • Und wie falle ich positiv aus der Reihe?

Zeitraum

Fr. 12.03.2021 - Sa. 13.03.2021


Verfügbarkeit

freie Plätze freie Plätze


Kursort(e)



online

Dozent(en)

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2021

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV