Hauptinhalt anspringen
Startseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - SchermbeckStartseite Volkshochschule Wesel - Hamminkeln - Schermbeck
erweiterte Suche
Sie befinden sich hier:
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, worüber zu schweigen aber unmöglich ist. Victor Hugo

Musik

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, worüber zu schweigen aber unmöglich ist. Victor Hugo

Musik
Ort
Wochentage
Zeitraum
Beginn
Preis
Dozenten
Kurstyp


Kurse pro Seite:

Die Gitarre als Begleitinstrument.
Ziel des Kurses ist das Begleiten einfacher deutsch- und englischsprachiger Lieder auf der Gitarre.
Erlernt werden weitere Akkorde und das Transponieren in verschiedene Tonlagen, die Schlagtechniken werden ausgebaut.
Voraussetzungen: Spielbare Gitarre, Spaß an Oldies und aktuellen Songs und etwas Zeit zum Üben. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich.

weitere Details / Kurstage
Kursentgelt: 86,90 €
Dozent*in: Wolfgang Brunswick

Anmeldung möglich (6 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Die Ukulele (Hawaiianisch: hüpfender Floh) ist ein preiswertes Instrument und leicht zu erlernen. Eigentlich das ideale Instrument für alle, die einen unproblematischen Einstieg in die Welt der Musik und des eigenen Musizierens suchen. Nach Hawaii ist die Ukulele erst im 19. Jahrhundert gekommen. Ursprünglich stammt sie von der portugiesischen Insel Madeira. Dort spielt man eine ganz ähnliche kleine Gitarrenart, die 'Braguinha' oder auch 'Machête' genannt. Seefahrer haben die Braguinha dann von Madeira in den pazifischen Raum gebracht.
Ohne Notenkenntnisse und mit viel Spaß an allen Musikstilen vom Volkslied, Top 40, Blues, Country, Klassik bis hin zu klassischen Ukulele-Songs oder Kirchenliedern - alles lässt sich auf dem kleinen, handlichen Instrument, das nur über vier Saiten verfügt, interpretieren. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt.

Der Dozent garantiert Ihnen, dass Sie am Ende des Workshops mehrere Lieder auf diesem Instrument spielen können und, ausgestattet mit vielen Musikbeispielen, zuhause autodidaktisch weiter üben können.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien und etwas zu trinken.

weitere Details / Kurstage
Kursentgelt: 50,00 €
Dozent*in: Dietmar Spatz

Anmeldung möglich (5 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Für alle, die schon etwas mit der Ukulele vertraut sind, bieten wir an diesem Samstag einen Aufbaukurs an. Bekannt sind bereits die normalen Grundakkorde, die im Wechsel gespielt werden können.
In diesem Workshop erlernen Sie bei dem in der Region bekannten Künstler, Musiker, Musikschulleiter und Ukulele-Spezialisten Didi Spatz verschiedene Anschlagtechniken, den Aufbau der Ukulele und Sie erarbeiten einen kleinen, aber feinen Konzertplan. Schicken Sie dazu gerne im Vorfeld Ihre Wunschlieder Didi Spatz zu.
Nach diesem Workshop haben Sie die nötigen Voraussetzungen, das Wissen und entsprechendes Material, um zuhause selbstständig weiterzuarbeiten.
Bitte mitbringen: Schreibutensilien und etwas zu trinken.

weitere Details / Kurstage
Kursentgelt: 50,00 €
Dozent*in: Dietmar Spatz

Plätze frei (9 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Das Cajon ("Kachon" = Kiste, hölzerne Box) hat sich in den letzten Jahren zu einem der beliebtesten Schlaginstrumente entwickelt. Es kann ohne eine ausgereifte Spieltechnik recht schnell erlernt werden und eignet sich perfekt für all diejenigen, die das Trommeln einmal ausprobieren und erlernen möchten. Ziel des Wochenendes ist das intensive Erlernen der Grundschläge, verschiedener Rhythmen aus der Rock&Pop-Musik, sowie das Spielen einiger traditioneller Rhythmen.
Vorkenntnisse sind für den Kurs nicht erforderlich. Wer noch kein eigenes Cajon besitzt oder kaufen möchte, kann sich ein einfaches Übungscajon für 10,- Euro beim Dozenten ausleihen (in diesem Fall bitte den Dozenten vorab per Mail über www.frank-bruns.com kontaktieren). Ein eigenes Cajon darf natürlich mitgebracht werden.
Auch Teilnehmende aus früheren Workshops sind herzlich eingeladen, um ihre Spieltechniken zu wiederholen und zu erweitern. Sie erhalten gesondert weiterführendes Unterrichtsmaterial für die Vertiefung.
Frank Bruns studierte Musik am Konservatorium Maastricht und am Drummers Collective in New York. Als professioneller Musiker und Instrumentalpädagoge ist er seit mehr als 25 Jahren aktiv.

weitere Details / Kurstage
Kursentgelt: 62,00 € Das Unterrichtsmaterial kostet einmalig 6,00 € und wird direkt mit dem Dozenten abgerechnet.
Dozent*in: Frank Bruns

Plätze frei (15 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Die diatonische Mundharmonika ist ein preiswertes Instrument, bequem in der Hosentasche zu transportieren und leicht zu erlernen. Sie ist das ideale Instrument für alle, die einen unproblematischen Einstieg in die Welt der Musik und des eigenen Musizierens suchen. Die Mundharmonika ist klein, handlich und dadurch, dass sie in C-Dur gestimmt ist, klingt alles schon auf Anhieb wie eine Melodie.
Bei dem über die Region hinaus bekannten Musiker, Musikschulleiter und Blues Harp-Spezialisten Didi Spatz erlernen Sie Melodik und rhythmisches Grundlagenwissen in Theorie und Praxis, das Sie in die Lage versetzt, auch zuhause weiter Fortschritte zu machen.
Im Workshop werden sowohl Volkslieder als auch Blues-Kadenzen und ein Blues-Stück gelernt, die spezielle Blues Harp-Spieltechnik wird erklärt.

weitere Details / Kurstage
Kursentgelt: 50,00 €
Dozent*in: Dietmar Spatz

Plätze frei (12 Plätze sind frei)

in den Warenkorb / sofort buchen

Ihre Ansprechpartner

Catherine Serrand
Tel. 0281/ 203 2343
E-Mail schreiben