Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Rückenschule und Rückengymnastik
Die Kurse wenden sich an alle, die Rückenschmerzen vorbeugen wollen, aber auch an diejenigen, die bereits Probleme mit dem Rücken haben. Ziel der Kurse ist es, durch funktionelle Lockerungs-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen zur Stabilisierung der Wirbelsäule beizutragen. Außerdem sollen rückenschonende Arbeitshaltungen im Haushalt und Beruf geübt werden. Zusätzliche Informationen über Aufbau und Funktion der Wirbelsäule sowie über die Ursachen von Schmerzen sorgen für eine bewusste Körperschulung. Einfache Entspannungsübungen, die neben der körperlichen Entkrampfung auch eine psychische Spannungslösung bewirken, ergänzen das Angebot zur Behebung und Vermeidung von Rückenschmerzen. Allen Teilnehmenden mit akuten Erkrankungen wird eine ärztliche Untersuchung angeraten!

Bitte Trainingsanzug, kleines Kissen oder Nackenrolle und Handtuch mitbringen.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 63004 Dem Rücken zuliebe: Feldenkrais und Bioenergetik

(Wesel, ab Do., 28.1., 17.45 Uhr , Ellen Neuendorf)

Vielfach sind unsere Bewegungen schwerfällig und unsere Atemfunktionen vernachlässigt. Verspannungen und Schmerzen können die Folge sein.
Erfahren Sie sich in diesem Kurs selbst neu in Körperhaltung, Bewegung und Atmung. Dazu machen wir uns zunächst unsere alteingefahrenen Bewegungen und Atemvorgänge bewusst. Schrittweise üben wir dann neue, harmonischere Bewegungsabläufe ein und kräftigen auch Sehnen und Muskeln. Die vorwiegend langsam und behutsam ausgeführten Bewegungen werden unterstützt durch gezielte Atemübungen, abgestimmt auf Ihren individuellen Atemrhythmus.

Anmeldung möglich 63005 Wirbelsäulengymnastik - Kurs A

(Wesel, ab Mi., 13.1., 18.00 Uhr , )

Durch langes Sitzen im Büro und einseitiger Bedienung der Maus mit nur einem Arm werden nicht die gesamte Muskulatur im Rücken- und Schulterbereich regelmäßig und umfassend belastet. Dies führt zu Rückbildungen und Verkleinerungen selten benutzter Muskelpartien. Gezielte und individuell abgestimmte Übungen kräftigen, dehnen und lockern die Rücken- und Schultermuskulatur. Die Wirbelsäule wird gestärkt und durch Belastung entlastet. Die Beweglichkeit verbessert sich. Fehlbelastungen und Verspannungen können vermieden werden. Koordinations- und Entspannungsübungen runden das Bewegungsprogramm in den Kursstunden ab.

freie Plätze 64005 Funktionale Gymnastik

(Wesel, ab Mi., 27.1., 10.45 Uhr , Oliver Scheike)

Die Funktionsgymnastik beansprucht Gelenke, Muskeln und Sehnen nicht übermäßig, sondern in dem Maße, wir diese auch im alltäglichen Leben belastet werden würden. In diesem Kurs machen wir keine übertriebenen, schweißtreibenden Übungen. Statt dessen belasten wir unseren Körper in der Art, wie wir es auch im normalen Alltagsleben taten, als wir noch berufstätig waren und uns auf natürliche Weise mehr bewegt haben. Wir machen leichte Dehn- und Strechübungen, bringen den Rumpf und die Extremitäten wieder öfters in Bewegung und tun so etwas für die Beweglichkeit und die Sturzprophylaxe.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2021

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV