Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesundheit und Ernährung, Kochwerkstatt

Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist längst kein Ausdruck von "Öko" oder "Life-style". Auch ist es kein Selbstzweck. Meisten ist eine gesunde, abwechslungsreiche Ernährung bereits gegeben, wenn Sie so viel wie möglich selber kochen. Und teuer ist es auch nicht.
Industriell gefertigte Lebensmittel enthalten produktionsbedingt immer Zusatzstoffe, von notwendigen Stabilisatoren, damit sich in einem Pudding kein Wasser absetzt, bis hin zu absolut unnötigen chemischen Geschmacksverstärkern und Farbstoffen. Diese sind für den Normalverbraucher in der Regel nicht erhältlich, daher kann er diese auch nicht "verkochen". Selber-kochen fördert somit schon eine gesunde Ernährung; vorausgesetzt natürlich, es wird nicht mit Fertigprodukten gekocht. Darüber hinaus lernen die Kursteilnehmenden Alternativen zu bestehenden Geschmacksvorlieben kennen, ihre Sinne werden über Sehen, Riechen, Schmecken und Fühlen aktiviert. Ebenso wichtig sind aber auch das gemeinsame Kochen und das anschließende gemeinsame Essen.

Die Kochkurse an der VHS richten sich an versierte Amateure und Anfänger*innen wie Einsteiger*innen gleichermaßen. Sämtliche Gerichte werden vor Ort durch die Teilnehmenden unter Anleitung der Kursleitung frisch zubereitet, Fertiggerichte oder industriell vorgefertigte Convenience Food finden keine Verwendung.

Organisatorische Hinweise:
Das Entgelt zur Teilnahme enthält eine Lebensmittelumlage zur Deckung der Einkäufe. Diese Lebensmittelumlage wird nicht gesondert aufgeführt und mit dem Entgelt erhoben. Bei den Kursen sind Termine für den jeweiligen Rücktrittsschluss angegeben, bis zu dem Sie kostenfrei von Ihrer Anmeldung zurücktreten können. Aus organisatorischen Gründen sind dies 14 Tage.
Erfahrungsgemäß bleibt beim Kochen immer etwas über, nehmen Sie daher am besten eine "Tupperdose" oder ähnliches mit. Wenn Sie möchten, können Sie auch gerne eine Schürze, ein Küchenhandtuch und eigene scharfe (Lieblings-)Messer mitbringen.

Seite 1 von 1

freie Plätze 27060 Basics und Klassiker in der Küche

(Wesel, am Mi., 19.5., 18.30 Uhr , Angela Potthast)

Wie der Name schon sagt, dreht sich hier alles um die Basics der Küche, d.h. Rezepte, die immer passen, immer gelingen und mit denen man auch Eindruck schinden kann, weil sie so grundlegend sind, dass sie nur wenige beherrschen. Und vor allem, weil sie einfach so unheimlich gut schmecken.
So kochen wir u.a. eine Hühnersuppe mit Einlage, Spaghetti aglio olio, Lachsfilet in Blätterteig, bereiten einen Blattsalat mit Sahnedressing zu und backen einen Apfelkuchen.

freie Plätze 27208 Sättigende Sandwiches aus Ägypten

(Wesel, am Di., 1.6., 18.00 Uhr , Nourhan Shanan)

Es gibt zwei Arten von Shawarma, jene mit Rind, die traditionell mit Tahini, einer Paste aus feingemahlenen Sesamkörnern, als Dip gereicht wird und jene mit Huhn, zu denen es fast immer einen Tomeya-Salat, ein Püree aus Mayonnaise und unter anderem Knoblauch, gibt. Shawarma sind vergleichbar mit Döner, aber sie unterscheiden sich in der Art und Weise der Zubereitung und sie sind vielfältiger in der Füllung.
Als zweites Sandwich machen wir Hawawshi. Hawawshi ist eines der bekanntesten ägyptischen Fast-Food-Gerichte. Rind wird in einem Brotmantel im Ofen gebacken und mit Tomatensalat und Pommes serviert.
Zum Abschluss gibt es Kunafah, eine levantinische warme Süßspeise, ein Teig mit Sahnecreme.

Hinweis:
Die ägyptische wie auch arabische Küche verwendet traditionell viele Hülsenfrüchte in Form von Pasten, diese enthalten oft Sesam und Nüsse. Achten Sie bitte unbedingt auf eventuelle Allergien. Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, so wenden Sie sich bitte an Sebastian Kleiber-Lampe, Fachbereicshleitung,, 0281/203-2393 oder sebastian.kleiber-lampe@vhs-wesel.de

Anmeldung möglich 27070 FingerFood und Snacks mit Dips zur EM

(Wesel, am Di., 22.6., 18.30 Uhr , Angela Potthast)

Ob zur Vorberichterstattung, als Nervennahrung für zwischendurch oder Seelentröster danach - bei diesen EM-Snacks ist für jeden Fußballfan etwas dabei.
Wir bereiten neue Rezepte zu, die gut vorbereitet werden können und jeden begeistern werden! Außerdem gibt es noch eine Bowle und einen alkoholfreien Cocktail.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2021

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV