Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.09.2019:

Seite 1 von 1

freie Plätze 14505 Malen wie Vincent van Gogh

(Wesel, am Sa., 28.9., 10.00 Uhr , )

In entspannter und inspirierender Atmosphäre empfinden wir in diesem Workshop die Maltechnik des berühmten Künstlers Vincent van Gogh nach und werden in ähnlicher Weise eines seiner Werke malerisch umsetzen. Als Vorlage dient uns das Werk 'Sommernacht'. Nach einer kurzen Bildbesprechung werden wir uns gemeinsam Schritt-für-Schritt an die Umsetzung wagen. Vor allem die Freude am gemeinsamen Gestalten steht an diesem Samstag im Vordergrund.

Aufgrund der Bildrechte, die es zu beachten und respektieren gilt, haben wir die 'Sommernacht' hier nicht abgebildet, aber das Bild ist im Netz leicht zu finden.

Die Materialien (Acrylfarben, Acrylstifte, Pinsel, Palette, Aquarellstifte, Mallappen und Wasserbehälter) werden gestellt.
Bitte mitbringen: Leinwand (50 x 60 cm), Malkleidung und Föhn.

freie Plätze 16003 Makrofotografie

(Wesel, am Sa., 28.9., 10.00 Uhr , )

Makrofotos faszinieren immer wieder die Betrachter durch ihre ungewöhnlichen Perspektiven und Bildkompositionen, durch die Betonung auf nur wenige Schärfepunkte im Bild. Trotzdem scheuen viele dieses interessante Gebiet der Fotografie. Ihnen erscheint die Makrofotografie als schwierig und aufwendig. Dabei können bereits mit geringem, preiswertem Zubehör und in Kenntnis der besonderen Anforderungen sehr eindrucksvolle Fotos entstehen.

An Hand von Bildbeispielen werden in diesem Workshop optisches Zubehör und die Aufnahmetechnik erläutert. Eigene, schmutzfeste Kleidung, Matten oder Kissen zum Knien oder Liegen sind weitere, wichtige Teile der persönlichen Ausrüstung, da viele Motive eine sehr niedrige Kameraposition erfordern.

Nach der Theorie hat dann die Praxis das Sagen. Die optimale Kameraeinstellung für unbewegliche Motive wie Pflanzenblüten, Schmetterlinge oder Bienen an Blüten und für bewegliche Motive wie Bienen und Libellen im Flug wird erarbeitet als Voraussetzung für möglichst viele erfolgreiche Ablichtungen der Pflanzen und Tiere.

Abhängig vom Wetter sammeln Sie erste Erfahrungen mit Nahaufnahmen im Unterrichtsraum oder in der freien Natur.

Voraussetzung für dieses Seminar sind:

- Sie besitzen eine Spiegelreflexkamera, eine spiegellose Systemkamera und dazu passende Zwischenringe oder eine Bridgekamera.
- Sie beherrschen die Bedienung Ihrer Kamera und können individuelle Einstellungen im Kameramenü vornehmen.

Bringen Sie bitte Ihre Kamera mit Standardobjektiv und für das Kamerabajonett passende Zwischenringe mit; soweit vorhanden auch Ihr Stativ und einen Fernauslöser.

Fotograf*innen mit Nikon-Kameras können das Zubehör des Seminarleiters ausprobieren.
Für den geplanten Praxisteil in der Natur werden evtl. Fahrgemeinschaften gebildet.

freie Plätze 21001 Selbstmotivation - mit Leichtigkeit zum Ziel

(Wesel, am Sa., 28.9., 10.00 Uhr , )

Ob Abnehmen, mit dem Rauchen aufhören oder regelmäßiger Sport, ob berufliche oder private Veränderung - in diesem Seminar lernen Sie endlich das umzusetzen, was Sie sich vorgenommen haben. Dazu werden Sie sich Ihrer Ziele bewusster und erfahren, was Sie antreibt und wie Sie Ihr Ziel effektiver erreichen können. Sie werden disziplinierter und können so problemlos am Ball bleiben. Sie erfahren, welche unbewussten Denkprozesse Ihr Verhalten bestimmen und wie Sie diese nachhaltig verändern können. Dadurch haben Sie langfristig mehr Spaß an Ihrem gewünschten Verhalten und können mit Leichtigkeit neue Ziele angehen.

Die Seminarinhalte basieren u. a. auf Methoden des NLP (Neurolinguistischen Programmierens). Das Seminar setzt jedoch an sehr konkreten und praktischen Bezügen Ihres (beruflichen) Alltags an. Gewinnen Sie neue Motivation in einer angenehmen Atmosphäre mit Gleichgesinnten und lernen Sie, Ihre Vorsätze zukünftig mit Leichtigkeit zielsicher umzusetzen!

freie Plätze 21011 Teenie Make-up

(Wesel, am Sa., 28.9., 10.00 Uhr , )

Hier erlernen Sie das "A und O" der Schminkschule: wie setze ich dezentes Make-up, Lidschatten und Co. richtig ein?
Sie lernen verschiedene Hochsteck-, Flecht-, und Bindetechniken für mittellange bis lange Haare kennen, mit denen Sie Ihre Haare immer wieder anders frisieren können. Nach der Beratung typgerechter Frisuren probieren Sie verschiedene Varianten an sich selbst aus. Viele Tipps und Kniffe rund ums Frisieren runden das Programm ab.

Materialkosten: 2,50 €

freie Plätze 21013 Abend Make-up

(Wesel, am Sa., 28.9., 13.30 Uhr , )

Glamour, Party, Gala oder Theater: so lassen Sie Ihre Augen strahlen. Für die Damen mittleren Alters.

freie Plätze 27004 KUNDALINI Yoga und vegetarische Küche

(Wesel, am Sa., 28.9., 15.00 Uhr , )

"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." Winston Churchill

Essen ist Lebensfreude, aber auch ein Weg zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Täglich müssen wir unsere Nahrung, Emotionen und Gedanken 'verdauen'. Und wir sind zu einem großen Teil das Ergebnis dessen, was wir zu uns nehmen und letztlich auch mit unserem Körper und unserem Geist verarbeiten können.

An diesem Abend werden die Teilnehmenden Körper, Geist und Seele durch Kundalini Yoga und Kochen verbinden und erfahren, wodurch sich yogische Ernährung auszeichnet.
Im Kundalini Yoga erwecken wir durch Übungen, Meditationen und Entspannung die in uns schlummernde Lebensenergie. Es ist eine sehr wirkungsvolle Art des Yoga, zeichnet sich aber durch einfache Grundhaltungen aus und arbeitet mit den Ressourcen der Menschen, sodass es für jeden geeignet ist. Liebevolle Selbstfürsorge steht im Mittelpunkt.
Welche Besonderheiten bietet das Kundalini Yoga? Und wie kann ich Lebensmittel und Yoga nutzen, um leicht und gestärkt durch den Herbst zu kommen?

Nach einer Begrüßung lernen die Teilnehmenden in entspannter Atmosphäre einfache Übungen, Atemtechniken und Mantras aus dem Kundalini Yoga kennen. Die Übungen sind für Anfänger*innen geeignet und dauern ca. 60 Minuten, gefolgt von einer kurzen Entspannung.
Danach bereiten wir gemeinsam ein ausgewogenes, vegetarisches und leichtes Herbstmenü mit Produkten in Bioqualität zu.
Liebe geht durch den Magen und das gemeinschaftliche Verzehren nährt, so wie die Yogapraxis, Körper, Geist und Seele.
Es bleibt genügend Zeit für Informationen, den persönlichen Austausch, für Geselligkeit und Lachen, bevor wir den Abend mit einer Meditation beenden.

Die Rezeptfolge des Abends, sowie Übungen aus dem Kundalini Yoga, gibt es als Infoblatt zum Mitnehmen.
Die Lebensmittelumlage in Höhe von 12,00 € ist im Kursentgelt enthalten.

Bitte nicht vergessen: bequeme Kleidung, leichte Decke und Kissen fürs Yoga, sowie Wollsocken für die Entspannung. Und Behälter, um evtl. Reste gut verpackt mit nach Hause nehmen zu können.
Mehrere Sprachen auf einmal lernen - geht das überhaupt? Ist das nicht zu viel auf einmal? Vermische ich die Sprachen nicht beim Lernen? Diese und weitere Fragen kommen Ihnen vielleicht bekannt vor. In dieser Woche werden Sie erleben, dass der Lernprozess durch mehrsprachiges Lernen sogar vereinfacht und beschleunigt werden kann.

Angesprochen sind neben Interessierten, die beruflich mit Menschen aus dem romanischen Sprachbereich zu tun haben oder die gerne in diesen Ländern Urlaub machen, alle die, die sich auf dieses Abenteuer einmal einlassen und erleben wollen, welche Leistungen ihr Gehirn erbringen kann ; -))

Diesen drei Samstagen ist ein kompakter Bildungsurlaub mit insgesamt 24 UStd. vorausgegangen.
Sollten Sie bereits Vorkenntnisse, wenn auch nur geringe in mindestens zwei dieser Sprachen mtibringen, wäre es sicher interessant, sich auf dieses Abenteuer des Mehrsprachenerwerbs einzulassen.

Das Unterrichtsmaterial wird von der Dozentin zur Verfügung gestellt.

Die Kursleiterin, Susanne Müller, ist Diplom-Übersetzerin und Dolmetscherin und hat einen Master in Fachübersetzen. Neben zahlreichen Auslandsaufenthalten unterrichtet sie seit 1980 an mehreren Volkshochschulen Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und auch Deutsch. Seit 2017 ist sie Doktorandin an der Universität Lissabon und promoviert dort zum Thema Mehrsprachigkeit.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV