Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 28.09.2018:

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 15000 Goldschmiedewerkstatt - Gold- und Silberschmieden

(Wesel, am Fr., 28.9., 17.00 Uhr , Katja Osterhoff-Genz)

Tauchen Sie ein in das Kunsthandwerk des Gold- und Silberschmieds und entwerfen Sie Ihren eigenen Schmuck. Unter der professionellen Anleitung der Goldschmiedemeisterin Katja Osterhoff-Genz erlernen Sie die Grundtechniken dieses Handwerks wie das Sägen, Feilen, Löten, Punzieren, Schmirgeln, Polieren. In diesem Kompaktkurs von vier Zeitstunden werden Sie ein eigenes Schmuckstück schmieden, sei es ein ausgefallener Ring, ein Kettenanhänger, ein Kreuz oder einzigartige Ohrringe. In allen Fällen ist es ein Unikat - gefertigt in Ihren Händen. Die Einführung in die verschiedenen Oberflächenbearbeitungen erweitert die Möglichkeiten der persönlichen, individuellen Gestaltung zusätzlich.

Eine Werkzeugumlage von 10,00 € sowie die individuellen Materialkosten (zwischen 30,00 - 60,00 € je Schmuckteil in Silber) sind am Kurstag bar zu entrichten.

Schmuckreparaturen oder -änderungen sind aus zeitlichen Gründen in diesem Kurs nicht möglich.
Sie unterrichten in Integrationskursen und möchten Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer optimal auf den Deutsch-Test für Zuwanderer, die Prüfung telc Deutsch A 1 oder telc Deutsch A 2 vorbereiten? Das telc Lehrwerk "Einfach gut!" kann Sie dabei unterstützen, und wir zeigen Ihnen wie.

Für alle, die "Einfach gut!" noch nicht kennen, geben wir zuerst einen Überblick über das Lehrwerk: Wie ist das Buch aufgebaut? Welche Komponenten gehören dazu? Wie kann es im Unterricht eingesetzt werden? Danach wenden wir uns verstärkt dem Thema Prüfungstraining zu. "Einfach gut!" enthält neben offensichtlichen Aufgaben zur Prüfungsvorbereitung, wie zum Beispiel Übungstest und Zwischentests, auch viel "verstecktes" Prüfungstraining, das im Unterricht ganz nebenbei stattfinden kann - von der ersten Stunde an.

Die Referentin, Ines Haelbig, war sechs Jahre lang in der Testentwicklung der telc gGmbH in Frankfurt tätig und hat dort an der Entwicklung neuer Prüfungsformate und Testversionen mitgearbeitet. Seit 2014 ist sie als freie Lehrbuchautorin und Redakteurin tätig.

Anmeldung möglich 54201 Smartphone und Tablet für Einsteiger

(Wesel, ab Fr., 28.9., 17.00 Uhr , Thorsten Schröder)

Wenn der Tischnachbar sich lieber mit seinem Smartphone beschäftigt, statt sich mit Ihnen zu unterhalten, wenn Ihr Sitznachbar im Bus trotz eingestöpselter Kopfhörer den ganzen Bus mit seiner Musik "unterhält", dann ärgern Sie sich über diese Smartphones.

Aber dennoch - diese Dinger sind nützlich.

Man muss sie nur richtig nutzen und wissen, welche Tasten man drücken muss. Doch was muss man beachten, damit es nicht zu teuer wird?

Und wenn Sie Fragen haben, der Partner, die Kinder oder auch die Enkel genervt die Augenbrauen hochziehen, die Bedienungsanleitung zwar auf 555 Seiten in 28 Sprachen existiert, Sie hingegen verstehen nur "Bahnhof", dann sind Sie hier richtig.

Und erleichtert stellen Sie fest, dass hier einmal der Satz stimmt: Es gibt keine dummen Fragen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich dieses Kursangebot nur an die Besitzer von Android-Geräten und iPhones richtet.

Es können auch Interessierte mit einem Tablet hinzukommen!

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Während des Semesters:

Montag Donnerstag:
09:30 - 12:00 Uhr und
14:30 - 17:00 Uhr
Freitag:
09:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV