Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 29

Keine Anmeldung möglich 68006 VIP - VHS im Park, umsonst und draußen im Sommer

(Wesel, ab Mo., 22.6., 10.00 Uhr , Inga Birkenmaier)

Der Sommer wird lang, der letzte Sport und das letzte Mal VHS ist im März gewesen und der Sommerurlaub ungewiss. Sport und Bewegung in der Halle und im Fitnessstudio ist nur mit großen Einschränkungen möglich. Sportliche Bewegung unter freiem Himmel ist möglich und verbindet Körpererfahrung, Naturerfahrung und Kontakt zu Menschen miteinander. Als Sommerprogramm bietet die VHS im wunderschönen Bewegungs- und Begegnungs-Garten des CJD ein leichtes Sport- und Gymnastikangebot im freien unter blauem Himmel und den Strahlen der Sonne an. Rückenschule, leichte Gymnastik, offenes Tanzen, Yoga. Mitmachen kann jedermann und jederfrau, kostenlos und unverbindlich. Wer möchte, kann teilnehmen.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Das Angebot ist kostenlos. Toiletten stehen ausschließlich am Vormittag zur Verfügung, es gibt keine Möglichkeit der Umkleide. Bei schlechten Wetter fällt das Angebot aus. Bitte bringen Sie eine Decke oder Matte mit.

Ausgleichsgymnastik und leichte Fitness; bei Frau Inga Birkenmaier
montags, 10:30 - 12:00 Uhr:
22.06. / 29.06.
06.07. / 13.07. / 20.07. / 27.07.
03.08. / 10.08. / 17.08.

Dehnen, kräftigen und offenes Quatschen in Bewegung; mit Herrn Lutz Schmidt
dienstags, 10:00 - 12:00 Uhr:
23.06. / 30.06.
07.07. / 14.07. / 21.07. / 28.07.
04.08. / 11.08.

Fit in den Sommer; bei Frau Ilona Steidle
dienstags, 19:00 - 20:00 Uhr:
23.06. / 30.06.
07.07. (Ausfall)

Lockeres, offenes Tanzen; bei Frau Annette Schubert
donnerstags, 17:00 - 18:30 Uhr:
25.06.
02.07. / 30.07.
06.08. / 13.08.

Offenes Singen; mit Herrn Hans-Heinrich Struberg
montags, 18:00 - 19:30 Uhr:
06.07. und 03.08.

Yoga im Freien; bei Frau Ursula Oesterschmidt
mittwochs, 18:00 - 19:15 Uhr:
15.07. und 22.07.

Zumbette; mit Herrn Lazaro del Portillo Calvo
mittwochs, 18:00 - 19:30 Uhr:
05.08. und 12.08.

Anmeldung möglich I16201 IK-16201

(Wesel, ab Mo., 21.9., 8.15 Uhr , Hans-Gerhard Endraß)

Anmeldung möglich I16202 IK-16202

(Wesel, ab Mo., 2.11., 8.15 Uhr , Hans-Gerhard Endraß)

Keine Anmeldung möglich 10000 Postwachstumsökonomie

(Wesel, am Di., 1.9., 18.00 Uhr , Prof. Dr. Rainer Nawrocki)

Leben in einer Welt ohne Wachstum

Wir leben in einer Welt, in der das Wachstum wie ein Gott angebetet wird. Es ist wie eine Droge, ohne die die heutige Welt nicht vorstellbar wäre. Es ist aber eine Welt ohne Zukunft, denn in einer endlichen Welt gibt es kein unendliches Wachstum.
Schaut man genauer hin, so sieht man die Folgen: Klimawandel, Raubbau an Böden und Rohstoffen. Die Menschen hecheln einem "mehr und noch mehr" hinterher - aber glücklicher werden sie dabei nicht. Im Gegenteil - die Menschen leiden unter Burn-out, Stress und Zukunftsängsten. In anderen Teilen der Welt drohen immer noch Menschen zu verhungern und die großen Organisationen müssen die Weltöffentlichkeit anbetteln, um diesen Menschen helfen zu können.
Wie müsste eine Welt ohne einen permanenten Wachstumszwang aussehen? Eine Welt, in der es ein Gleichgewicht zwischen Zufriedenheit, Nachhaltigkeit und globaler Gerechtigkeit gibt. Es wäre eine Welt, in der Geld eine geringe Rolle spielt, die Menschen wieder lokaler agieren und eher mal einen Knopf annähen, als die nächste Karibikreise zu planen. Aber wäre eine solche Welt auch ohne einen individuellen Verzicht denkbar?

Diese und Ihre Fragen wird der Referent, Professor im Fachbereich Wirtschaft & Informationstechnik der Rheinischen Hochschule in Bocholt, an diesem Abend beantworten.

Keine Anmeldung möglich 10001 Zeppelin! Luftschiffe über dem Niederrhein

(Wesel, am Di., 29.9., 18.30 Uhr , Werner Schenzer)

Sie waren die imposantesten Verkehrsmittel in der Pionierzeit der Luftfahrt. Die fliegenden Riesenzigarren galten in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts als das Symbol des technischen Fortschritts und als Zeichen vermeintlicher nationaler Größe. Mit unbeschreiblicher Begeisterung wurden sie von den Menschen auf allen Kontinenten begrüßt und zugleich als Kriegswaffe von der betroffenen Zivilbevölkerung gehasst. Der Vortrag gibt einen Einblick in die Entwicklung der Zeppelin-Luftschifffahrt, erzählt von deren Protagonisten und berichtet vom Erscheinen der silbernen Giganten am Himmel über dem Niederrhein.

Keine Anmeldung möglich 10002 Bitcoin - Die digitale Währung

(Wesel, am Di., 24.11., 18.00 Uhr , Prof. Dr. Rainer Nawrocki)

Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen haben das Potenzial, die ganze Bankenlandschaft und Wirtschaftssysteme umzukrempeln und zu einem neuen Finanzsystem zu führen. Die Technik dahinter - die Blockchain - könnte die weltweiten Handels- und Vertragsbeziehungen komplett neu aufmischen. Aber was ist eine digitale Währung? Wie funktioniert sie? Welche Voraussetzungen sind notwendig? Wie kann ich sie erwerben und wie ausgeben, wie handeln? Was ist ein Bitcoin wert?
Diese und Ihre Fragen wird der Referent, Professor im Fachbereich Wirtschaft & Informationstechnik der Rheinischen Hochschule in Bocholt, an diesem Abend beantworten.

Seite 1 von 29

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV