Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> Finanzwirtschaft und Buchführung

Seite 1 von 1

Freiberufler und Kleingewerbetreibende (Umsatz: 600.000 €, Gewinn: 60.000 €) können eine vereinfachte steuerliche Gewinnermittlung mittels einer Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) durchführen. Aber auch diese Mindestbuchführung muss organisiert werden. Dieser Kurs soll Sie in die Lage versetzen, entsprechend den Anforderungen des Finanzamtes Ihre Buchführung zu gestalten. Auch die Behandlung der Umsatzsteuer wird anhand einfacher Beispiele dargestellt.

Kursinhalte:
Belegorganisation, EÜR-Formular, Erfassung der Einnahmen, Führen eines Kassenbuchs, Berücksichtigung des privaten Nutzungsanteils, Übersicht über die Betriebsausgaben, Abschreibungsmethoden, Rücklagenbildung, Sonderabschreibung, Ermittlung der Zahllast und Umsatzsteuervoranmeldung.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV