Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kulturelle Bildung >> Malen und Zeichnen

Seite 1 von 1

auf Warteliste 14500 Zeichnen - Einsteiger*innen - Nachmittag

(Wesel, ab Mo., 9.9., 14.30 Uhr , )

In diesem Kurs werden Grundlagen des Zeichnens, der Perspektive, Kenntnisse der gestalterischen Bildkomposition und des Portraitmalens ausgebaut und vertieft, getreu der Maxime, die diesen Kurs seit Beginn an begleitet:

- Muss man Malen lernen, um Zeichnen zu können? Nein!
- Muss man Zeichen lernen, um Malen zu können? Ja!

Ein Kursangebot, das sich insbesondere an Teilnehmende richtet, die noch am Anfang ihres künstlerischen Weges stehen und deren kreativen Prozess die Dozentin ein Stück weit fördern und begleiten möchte.

Zur ersten Unterrichtsstunde bringen Sie bitte nur Bleistifte und Zeichenpapier mit.

fast ausgebucht 14501 Zeichnen - Fortgeschrittene - Vormittag

(Wesel, ab Mo., 9.9., 10.00 Uhr , )

In diesem Kurs werden u. a. die Kenntnisse der gestalterischen Bildkomposition, der Perspektive und des Portraitmalens weiter vertieft und ausgebaut.

auf Warteliste 14502 Acrylmalerei und mehr ...

(Wesel, ab Mo., 9.9., 18.00 Uhr , Kirsten Bruderek)

Acrylfarben sind relativ einfach anzuwenden, eine Grundausrüstung genügt, um auch Anfängern den Einstieg in die Malerei zu ermöglichen. Diverse Stillleben, als gegenständlicher Ausgangspunkt, werden, neben selbst eingebrachten Motiven und Objekten, Thema des Unterrichts sein. Sie erlernen, ein Bild zu komponieren und zu verwirklichen. Zeichenübungen und ein Einblick in unterschiedliche Materialien und Mischtechniken erweitern Ihre künstlerischen Möglichkeiten. Der Kurs ist für Anfänger*innen und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Zur ersten Unterrichtsstunde bitte nur bereits vorhandene Materialien wie Farben (Acryl- und Abtönfarben), Pinsel, Papiere, Pappen, Malgründe, Bleistift, Wassergefäß etc. mitbringen. Die genauen Anschaffungen werden in der ersten Unterrichtsstunde besprochen.

Anmeldung möglich 14503 Einstieg in die Acrylmalerei

(Wesel, ab Mi., 18.9., 17.45 Uhr , )

In diesen Kunststunden werden unter Anleitung des niederrheinischen Künstlers Lothar Lubawski Grundlagen bei der Gestaltung von Acrylbildern erarbeitet. Dabei wird sowohl der Umgang mit den Materialien geübt als auch die jeweilige Bildgestaltung vermittelt.

Die Themen- oder Motivwahl bleibt den Teilnehmenden überlassen, die gegenständlicher oder abstrakter Art sein können. Malerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; die Freude an der Kreativität und den daraus entstehenden Ergebnissen stehen im Vordergrund.

Vorhandene Materialien, wie Malgründe (Malkarton, Leinwand, Malblock etc.), Acrylfarben, Pinsel, Bleistift und Wassergefäße sollten zur ersten Unterrichtstunde mitgebracht werden. Weitere Anschaffungen werden in der ersten Unterrichtsstunde besprochen.

Anmeldung möglich 14504 Aquarell

(Wesel, ab Di., 17.9., 10.30 Uhr , )

In diesem Kurs entstehen unter Anleitung des niederrheinischen Künstlers Lothar Lubawski Aquarelle mit Wasser- oder Aquarellfarben auf Aquarellpapier/Bütten. Hierzu werden auch entsprechende Grundlagen - wie Mischtechnik, Farbenlehre und perspektivisches Malen - vermittelt. Darüber hinaus wird die "Nass-in-Nass-Technik" geübt, sowie das Arbeiten in konventioneller Art praktiziert. Die Motivwahl bleibt den Teilnehmenden überlassen und kann gegenständlich oder abstrakt sein. Malerische Vorkenntnisse sind keine Voraussetzung für eine Teilnahme an diesem Kurs.

Zur ersten Unterrichtstunde sollten Aquarell- bzw. Wasserfarben, Aquarellpapier mind. 250 g, Pinsel Nr. 10, 8 und 6, sowie Bleistifte mitgebracht werden.

freie Plätze 14506 Mischen Sie mit! Keine Angst vor Farbe!

(Wesel, am Sa., 9.11., 10.00 Uhr , )

Ein Workshop für alle, die sich gerne mit Farben und Malerei beschäftigen.
Farben beeinflussen die Wirkung von Bildern. Praktisch jede Farbe kann man aus den drei Grundfarben mischen. Im Kurs üben wir das Mischen: von leuchtend pur bis pastellig.
Wie bringe ich eine Farbe zum Leuchten? Wie nehme ich die Wirkung einer Farbe zurück?
Wir schauen uns den Farbkreis an, sprechen über Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben - und dann geht es auch schon an die Farbe. Unsere 'Farbgemische' werden wir auf Papier dokumentieren.
Alle benötigten Materialien (Acrylfarben, Aquarellpapier, Pinsel, Palette, Mallappen und Wasserbehälter) werden gestellt.
Bitte mitbringen: Malkleidung und Föhn.

freie Plätze 14507 Acrylmalerei: Ran an den Spachtel!

(Wesel, am Fr., 29.11., 17.30 Uhr , )

Sie haben Lust, in Spachteltechnik zu malen? Das Arbeiten mit einem Spachtel unterscheidet sich erheblich vom Malen mit dem Pinsel. Schicht für Schicht schaffen wir durch das Auftragen der Farbe mit dem Spachtel Bilder mit Struktur und Tiefe. Die einzigartigen Effekte und Strukturen, die man mit diesem Malwerkzeug erzielen kann, verleihen den Bildern eine unglaubliche Lebendigkeit und Dynamik. Wir arbeiten mit Acrylfarbe auf kleinen und großen Formaten.
Es können sowohl abstrakte als auch figurative Malereien entstehen. Wichtig sind die Freude an der Farbe und der Mut zur eigenen Kreativität.
Alle benötigten Materialien (Acrylfarbe, Spachtel, Pinsel, Palette, Mallappen und Wasserbehälter) werden gestellt. Bitte mitbringen: günstige Leinwände, Malkleidung und Föhn.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV