Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kulturelle Bildung >> Kreatives Gestalten

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 15000 Goldschmiedewerkstatt - Gold- und Silberschmieden

(Wesel, am Fr., 28.9., 17.00 Uhr , Katja Osterhoff-Genz)

Tauchen Sie ein in das Kunsthandwerk des Gold- und Silberschmieds und entwerfen Sie Ihren eigenen Schmuck. Unter der professionellen Anleitung der Goldschmiedemeisterin Katja Osterhoff-Genz erlernen Sie die Grundtechniken dieses Handwerks wie das Sägen, Feilen, Löten, Punzieren, Schmirgeln, Polieren. In diesem Kompaktkurs von vier Zeitstunden werden Sie ein eigenes Schmuckstück schmieden, sei es ein ausgefallener Ring, ein Kettenanhänger, ein Kreuz oder einzigartige Ohrringe. In allen Fällen ist es ein Unikat - gefertigt in Ihren Händen. Die Einführung in die verschiedenen Oberflächenbearbeitungen erweitert die Möglichkeiten der persönlichen, individuellen Gestaltung zusätzlich.

Eine Werkzeugumlage von 10,00 € sowie die individuellen Materialkosten (zwischen 30,00 - 60,00 € je Schmuckteil in Silber) sind am Kurstag bar zu entrichten.

Schmuckreparaturen oder -änderungen sind aus zeitlichen Gründen in diesem Kurs nicht möglich.

freie Plätze 15001 Schmuck aus Pferdehaar selber gestalten

(Wesel, am Sa., 1.12., 9.30 Uhr , Andrea Schmitz)

Sie haben Lust, individuellen Schmuck einmal aus einem nicht ganz alltäglichen Material zu gestalten? Sie haben ein (Lieblings-) Pferd und möchten einen Teil Ihres Vierbeiners immer bei sich tragen? Oder Sie sind auf der Suche nach einem sehr persönlichen (Weihnachts-)Geschenk für einen Pferdenarren?
Dann sind Sie hier genau richtig! Aus Pferdehaar können Sie wunderschöne Armbänder, Ketten, Ringe, Ohrringe, Haarspangen, Schlüsselanhänger, Schutzengel und vieles mehr in geselliger Atmosphäre ganz nach Ihren individuellen Wünschen selbst fertigen. Dabei kommen die unterschiedlichsten Flechttechniken und Verzierungen zum Einsatz.

Einige Schmuckstücke, wie z. B. Schutzengel, Ringe und Kettenanhänger kommen ganz ohne Flechten aus.
Geübte dürfen sich gerne an einer etwas schwierigeren Flechttechnik oder an einem keltischen Knoten versuchen. Dabei führt die Kursleiterin Sie mit Vorübungen Schritt für Schritt an die Flechttechnik Ihrer Wahl heran.

Je nach Schwierigkeitsgrad können an diesem Samstag auch mehrere Schmuckstücke entstehen. Da das Angebot an Modellen, Verschlüssen und Verzierungen unendlich groß ist, bieten wir am Freitag, 16. November 2018, 18.00 Uhr, einen Vorbesprechungstermin an, an dem Sie ganz nach Ihrem Geschmack entscheiden, welche Schmuckstücke Sie gestalten möchten. Wenn bereits Pferdehaar vorhanden ist, können Sie dieses gerne mitbringen und zusammen mit der Kursleiterin besprechen, was damit möglich ist. Sie können jedoch auch Pferdehaar in unterschiedlichen Farben vor Ort erwerben, ebenso wie Basismaterial, z. B. Perlen, Lederbänder, Metallverzierungen, etc. Verschlüsse und Ringrohlinge aus Edelstahl oder Silber (auf Wunsch mit Gravur), Anhänger o.ä. werden nach der Vorbesprechung bestellt. Die Kosten hierfür rechnen Sie bitte bei der Bestellung direkt mit der Kursleiterin ab. Die Preisspanne für ein Schmuckstück ist relativ groß. Der Preis variiert von 3,00 € bis, in Ausnahmefällen, 30,00 €.
Eine Pauschale in Höhe von 6,00 €, die ebenfalls direkt mit der Kursleiterin abgerechnet wird, entsteht für verwendete Verbrauchsmaterialien.

Falls vorhanden, bringen Sie bitte bereits zum Vorbesprechungstermin eigenes Pferdehaar mit. Gerne können Sie auch eigene Perlen oder Anhänger mitbringen, die Sie in Ihr Schmuckstück einarbeiten können. Am Kurstag selbst bringen Sie bitte (falls vorhanden) einen Stielkamm, ein Glätteisen für Haare und ggf. einen Kittel oder ein Oberteil mit, dem Klebeflecken nichts ausmachen.

Vorbesprechung: Freitag, 16. November 2018, 18.00 Uhr

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Während des Semesters:

Montag Donnerstag:
09:30 - 12:00 Uhr und
14:30 - 17:00 Uhr
Freitag:
09:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV