Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Details

Erkrankungen und Verletzungen der Hand


Zu diesem Kurs


Der Referent erläutert, was Nervenenge-Syndrome sind und wie sie behandelt werden, und er stellt die optimale Therapie bei Arthrose (Gelenkverschleiß) des Handgelenkes und der Fingergelenke vor. Außerdem beschreibt er das Behandlungsspektrum bei Funktionsstörungen der Sehnen und bei Sehnenscheidenentzündungen - von der konservativen bis zur operativen Behandlung.

Der Vortrag gibt auch Antworten auf diese Fragen: Wie entstehen Überbeine (Ganglion) und wie sollten diese behandelt werden? Welche Knochenbrüche der Hand müssen operiert werden? Ein weiterer Aspekt: Morbus Dupuytren (eingeschränkte Beweglichkeit der Finger durch Verhärtung des Bindegewebes) rechtzeitig erkennen und bestmöglich behandeln.

Kursnr.: 60001
Kosten: entgeltfrei


Termin(e)

Do. 28.03.2019


Verfügbarkeit

Keine Anmeldung möglich Keine Anmeldung möglich


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Dozent(en)

Kursinfo beachten
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV