Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche

Seite 1 von 1

freie Plätze 21005 Einstieg in Projektarbeit und Projektmanagement mit digitalen Medien

(Wesel, ab Do., 29.10., 18.30 Uhr , Dr. Tanja Zeitz)

In Unternehmen jeglicher Größe werden Aufgaben zunehmend in Projekten organisiert. Aber auch in Vereinen und sogar im Privaten können Veranstaltungen, wie z.B. ein Sportfest, ein Sponsorenlauf, eine zivilgesellschaftlich-politische Aktion wie eine Demonstration, eine Hochzeit oder ein großer, runder Geburtstag, als Projekt angepackt und organisiert werden. In dieser Fortbildung lernen Sie nicht nur die Grundlagen der Projektarbeit und des Projektmanagements kennen, sondern auch die notwendigen digitalen Werkzeuge und Methoden, um erfolgreich in Projekten arbeiten zu können. Lernen Sie in der Schulung die einzelnen Projektphasen kennen und erfahren Sie, welche Ziele, Inhalte und Arbeitsschritte Sie in der jeweiligen Phase Ihrer Projektarbeit erwarten.
Die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig es ist, sich digital über Ort und Zeit hinweg zu vernetzen und bestehende Prozesse und Projekte mit Hilfe digitaler Werkzeuge fortzuführen. Anhand von Übungen erfahren Sie, wie Sie mit digitalen Tools wie z.B. Trello Ihre Projekt- und Arbeitsorganisation optimieren und Ihre digitale Zusammenarbeit im Projektteam verbessern können. In den zwei Online-Modulen haben Sie mit Hilfe von Web-Videokonferenzen außerdem die Gelegenheit, auszuprobieren, wie Sie sich mit Ihrem Team online treffen und austauschen können.
Nach dem Kurs verfügen Sie über
- Grundwissen über Projektarbeit und Projektmanagement
- grundlegende Methoden und Werkzeuge, um in Projekten arbeiten zu können
- erste Erfahrungen über Möglichkeiten der Projektarbeit im digitalen Umfeld
- grundlegende Kenntnisse von Tools für digitale Projektarbeit

Zielgruppe:
Alle, die in Projekten arbeiten oder zukünftig arbeiten möchten und sich für das Thema interessieren.

Voraussetzungen:
Grundlegende EDV-Kenntnisse

Leistungen:
Präsenzkurse: Vorstellung der Grundlagen des Projektmanagements (Phasen, Inhalte, Werkzeuge, Methoden), Theorieteil mit begleitenden praktischen Übungen
Onlinekurse: Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, digitale Arbeit im Projektteam anhand von praktischen Übungen auszuprobieren (Tool wahrscheinlich Trello und BigBlueButton)

Leihgeräte (Laptops) stehen zur Verfügung, es ist aber ratsam, den internetfähigen eigenen Laptop / Tablet (voll geladen) mitzunehmen.

freie Plätze 21006 Professioneller Aufbau und Gestaltung von Präsentationen.

(Wesel, ab Di., 17.11., 18.30 Uhr , Dr. Tanja Zeitz)

Präsentationen werden im beruflichen Kontext vielfältig eingesetzt, sei es zur Dokumentation von Arbeitsergebnissen, als Entscheidungsgrundlage oder auch zum Vermitteln von Wissen. Sie sind aus dem beruflichen Alltag nicht mehr wegzudenken. Aber auch in Vereinen und im Privaten werden sie häufig genutzt, zum Beispiel zur Präsentation des Umbaus des Vereinsheimes und der Kosten oder auf der Hochzeit. Das häufigste Programm ist PowerPoint. Doch wer kennt sie nicht, die unendliche Flut von aneinandergereihten, nichtssagenden Folien, die mit Informationen völlig überladen sind, die kaum zu erfassen sind? In dieser Fortbildung geht es nicht darum, wie man PowerPoint bedient, oder vor Publikum präsentiert. Es geht um das Wichtigste: um Ihre Arbeitsunterlage - um den "roten Faden", die Storyline. Gestalten Sie Ihre PowerPoint-Präsentation mit einer klaren Kernbotschaft und einer inhaltlich schlüssigen Struktur. Spinnen Sie eine Story, eine Geschichte und erzeugen Sie professionelle und überzeugende Arbeitsunterlagen, mit denen Sie andere für Ihr Thema begeistern.

Nach dem Kurs verfügen Sie über
- Methoden zur systematischen Strukturierung von Inhalten;
- erste Erfahrungen in der Erarbeitung eines "roten Fadens", einer Geschichte;
- Möglichkeiten der bildlichen Darstellung und deren Umsetzung in PowerPoint

Zielgruppe: Alle, die Präsentationen erstellen und sich für das Thema interessieren

Voraussetzungen: Grundlegende EDV-Kenntnisse (PowerPoint)

Leihgeräte (Laptops) stehen zur Verfügung, es ist aber ratsam, den eigenen Laptop / Tablet (voll geladen) mitzunehmen.

freie Plätze 21002 Vorbereitungskurs schriftl. IHK-Prüfung Automobilkauffrau (m/w/d)

(Wesel, ab Mo., 25.1., 18.30 Uhr , Tanja Linsner)

Ihre Affinität zu Automobilen hat Sie dazu gebracht, eine Ausbildung im Autohaus zu machen. In den Lehrjahren in der Praxis im Betrieb haben Sie sich schon viel praktisches Wissen aneignen können und viel gelernt. Und bald steht sie an, die Abschlussprüfung Teil I oder II. Sie sind beunruhigt und wissen nicht genau, wie Sie sich darauf vorbereiten können? Dann sind Sie hier im Prüfungsvorbereitungskurs für Automobilkaufleute genau richtig.
Ihr erworbenes Wissen aus dem Betrieb sowie die theoretischen Kenntnisse aus der Berufsschule müssen Sie in der Mitte und am Ende Ihrer Ausbildung in einer bzw. drei Klausuren sowie einer mündlichen Prüfung unter Beweis stellen. Diese beiden Prüfungen sind unterschiedlich, fragen verschiedenes Wissen ab und sind in verschiedene Teile gegliedert.
Mit unserem Kurs „Beruhigt in die Prüfung“ bieten wir Ihnen die Möglichkeiten, sich intensiv, strukturiert und extrem Prüfungsnah mit ausschließlich prüfungsrelevanten Themen auseinanderzusetzen und durch eine exzellente und umfassende Prüfungsvorbereitung Nervosität und eventuell vorhandene Prüfungsangst zu verlieren.
Wir gehen auf den Aufbau der Prüfung und deren Fragestellungen genau ein und behandeln das Szenario der mündlichen Abschlussprüfung durch Simulationen.

Die Dozentin hat mehrere Jahre Erfahrung als Personalerin in verschiedenen Autohäusern am Niederrhein.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2020

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV