Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Arbeit und Beruf >> Betriebswirtschaft, Führung und Karriere

Seite 1 von 1

freie Plätze 21009 Stolperfallen beim Vertragsabschluss

(Wesel, am Mi., 27.11., 18.00 Uhr , )

Jede(r) Unternehmer/in, aber auch jede(r) im Vertrieb oder im Einkauf Beschäftigte hat nahezu tagtäglich mit der Verhandlung und dem Abschluss von Verträgen zu tun. Dabei sieht man sich in kleinen und mittelständischen Unternehmen immer wieder mit der Situation konfrontiert, dass man nicht die Verhandlungsmacht hat, jede Vertragsklausel mit dem potentiellen Vertragspartner verhandeln zu können. In diesem Fall bleibt einem dann nur die professionelle Risikoanalyse und die Konzentration auf die wichtigsten Vertragspassagen.

Sowohl bei der Verhandlung als auch bei der Risikoanalyse von Verträgen ist es daher gerade für kleine und mittelständische Unternehmen von existenzieller Bedeutung, die "Stolperfallen" eines Vertragstextes zu erkennen. Um nur Beispiele zu nennen, fängt dies mit allgemeinen Fragen an, geht über Themen wie AGB, Leistungsbeschreibung, Zahlungsbedingungen, Mängelhaftung, Haftungsbegrenzung, Eigentumsvorbehalt und geht bis zur Rechtswahl, der Konfliktbeilegung sowie zum Inkrafttreten des Vertrages.

Genau auf diese Punkte wird der Referent Prof. Dr. Ulrich Sick näher eingehen, wobei auch ausreichend Zeit für Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeplant ist. So kann jede(r) Teilnehmer(in) viele wertvolle Tipps und Hinweise mitnehmen, die unmittelbar in der unternehmerischen Praxis umgesetzt werden können.

freie Plätze 21010 Schlagfertigkeitstraining für Frauen

(Wesel, am Sa., 7.12., 10.00 Uhr , )

Aktive Frauen stellen sich vielfältigen Herausforderungen in der Auseinandersetzung mit anderen Menschen. Diese Situationen können gerade im beruflichen Alltag schneller entstehen, als man sie gemeinhin erwartet. In schwierigen Situationen sicher, selbstbewusst und überzeugend aufzutreten, ermöglicht Ihnen die erfolgreiche Durchsetzung eigener Standpunkte. Der schnelle und geschickte Umgang mit Worten ist die Basis, um Kontrahenten wirkungsvoll zu begegnen. In diesem Seminar werden daher die folgenden Schwerpunkte behandelt:

- der richtige Umgang mit der eigenen Betroffenheit
- mit Konfliktsituationen sicher argumentativ umgehen
- der Einsatz der Körpersprache
- Mut zur schlagfertigen Antwort entwickeln
- mit Zwischenrufen, Einwänden und Angriffen professionell umgehen
- die Erweiterung des aktiven Wortschatzes

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV