Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Genuss und Ernährung >> Kochen und Backen
Kochen und Backen

In allen Kursen dieses Fachbereichs wird das Wissen über gesunde Ernährung erweitert und die Grundzüge einer ausgewogenen und gesundheitsfördernden Ernährung nahegebracht. Die Kursteilnehmenden lernen Alternativen zu bestehenden Geschmacksvorlieben kennen, ihre Sinne werden über Sehen, Riechen, Schmecken und Fühlen aktiviert. Die persönlichen Fertigkeiten der Nahrungszubereitung werden optimiert sowie durch theoretische und praktische Fragen zur Haushaltsführung abgerundet.

Noch einige Hinweise zum konkreten Ablauf:

Das Materialgeld für die Zutaten ist zum Zeitpunkt der Planung vom jeweiligen Dozenten / der jeweiligen Dozentin angegeben worden und wird zusammen mit dem Kursentgelt erhoben.

Unter den Veranstaltungen sind Daten für den jeweilige Rücktrittsschluss angegeben. Nach diesem Termin ist ein kostenfreier Rücktritt nicht mehr möglich!

Es wird empfohlen, Behälter für die Mitnahme von nicht verzehrten Speisen mitzubringen, evtl. auch eine Schürze, ein Küchenhandtuch und eigene scharfe (Lieblings-) Küchenmesser.

Seite 1 von 1

auf Warteliste 27201 One Pot Wonder - Alles aus einem Topf, mehr als Eintopf

(Wesel, am Di., 31.3., 18.30 Uhr , Angela Potthast)

Schnelle, gesunde und leckere Mahlzeiten aus einem Topf sind wärmend und lecker und weit mehr als nur der klassische Eintopf. Brokkoli-Kartoffeltopf mit Lachs, Gemüse-Pilaw mit Hähnchen, Paprika-Pasta mit Feta und Walnüssen stehen auf dem Programm. Sie werden überrascht sein, wie schnell diese Rezepte zubereitet sind und wie wenig Arbeit sie machen.
Der Kochkurs richtet sich sowohl an Neulinge am Herd als auch an erfahrene Hobbyköche. Er bietet einen guten Einstieg für Interessierte und für Menschen, die mehr kochen können wollen als italienische Küche.

freie Plätze 27202 Rund um den Spargel

(Wesel, am Do., 14.5., 18.30 Uhr , Angela Potthast)

Abseits von Hollandaise und Schinken bereiten wir gemeinsam neue Spargelrezepte zu; frisch, leicht, ausgefallen und schmackhaft! Da gibt es z. B. Spargelbrot mit Dipp, Spargelstrudel mit Senfsauce, Spargel-Lachs-Päckchen und anderes mehr. Der Kochkurs bietet Variationen eines der beliebtesten und eventuell unterschätzten Gemüse. Anfänger*innen und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.
Die Lebensmittelumlage i.H.v. 15 € beinhaltet neben Spargel und den anderen Lebensmitteln auch die Getränke, Wasser und Weißwein.

Anmeldung möglich 27203 Vegetarische Frühlingsküche

(Wesel, am Mi., 25.3., 18.00 Uhr , Karin Hellweg)

Saisonaler und regionaler Genuss: die frische Frühlingsküche..... Immer mehr Menschen besinnen sich bei der Ernährung auf alte Werte. Gekauft und gekocht wird, was schon bei früheren Generationen auf der Speisekarte stand, regionales und saisonales. Die erste Jahreszeit hält eine bunte Gemüse- und Kräutervielfalt bereit. Es dürfen sich nicht nur Vegetarier*innen freuen.

Anmeldung möglich 27204 Hackfleisch - Darf es ein bisschen mehr sein?

(Wesel, am Di., 19.5., 18.30 Uhr , Angela Potthast)

Sie bereiten Variationen mit frischem Hackfleisch aus hochwertigem Rind-, Lamm-, und Geflügelfleisch nach mediterranen und asiatischen Rezepten zu, wie Asia-Hähnchenfrikadellen mit Wok-Gemüse, persischer Reis mit Rinderhack und Bohnen, Rinder-Cevapcici-Spieß mit Salbeikartoffeln und Kirschtomaten. Dieser Kochkurs geht über Buletten und Hackfleischsoße hinaus und richtet sich an interessierte Hungrige und erfahrene Hobbyköche gleichermaßen.

freie Plätze 27301 Hefezopf und Hefegebäck

(Wesel, am Mi., 1.4., 18.00 Uhr , Karin Hellweg)

Hefegebäck wird vor allem in der Osterzeit gebacken. Lassen Sie sich von unseren vielfältigen Rezepten inspirieren, zum Beispiel Ricotta-Eierlikör-Hefezopf, putzige Orangenhäschen oder Zimt-Zucker-Kranz mit Marzipan. Alle Zutaten sind mindestens in Bioqualität, wo möglich sogar regional oder lokal hergestellt.

freie Plätze 27302 Brotbacken mit Aufstrichen

(Wesel, am Mi., 27.5., 18.00 Uhr , Karin Hellweg)

Brotbacken macht Spaß. Die Handhabung von Hefeteig oder Natursauerteig ist im Grunde kinderleicht. Mit den richtigen Zutaten und bei der richtigen Temperatur kümmert sich der Teig um sich selbst. Sie müssen ihm dann nur noch etwas einheizen. Und wenn Sie am Ende das selbst gebackene Brot genießen, wissen Sie, was drin ist. Der Genuss von frischem Brot oder Brötchen wird erst durch einen köstlichen, selbst gemachten Aufstrich perfekt.
Alle Zutaten sind mindestens in Bioqualität, wo möglich sogar regional oder lokal hergestellt.

freie Plätze 27303 Kleine Bäcker*innen - Backen für Kinder mit Großeltern

(Wesel, am Sa., 27.6., 10.00 Uhr , Karin Hellweg)

Backen mit Kindern und Großmama und Großpapa... Zwei Dinge lieben Kinder ganz besonders: Zeit mit Oma und Opa zu verbringen und das Gefühl, Erwachsenen bei etwas helfen zu können; oder etwas sogar besser zu machen. Wie schön, dass man diese beiden Highlights für die Kleinen auf eine wunderbare Weise verbinden kann: dem gemeinsamen Backen. Nicht nur für die Kids (5 - 12 Jahre) ist es ein tolles Erlebnis, gemeinsam mit ihren Großeltern oder Tante und Onkel zu backen, auch für diese bedeutet es Spaß und Freude.
Alle Zutaten sind mindestens in Bioqualität, wo möglich sogar regional oder lokal hergestellt.

freie Plätze 27400 KUNDALINI Yoga und vegetarische Küche

(Wesel, am Sa., 21.3., 15.00 Uhr , Karin Hellweg)

Essen ist Lebensfreude, aber auch ein Weg zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Täglich müssen wir unsere Nahrung, Emotionen und Gedanken 'verdauen'. Und wir sind zu einem großen Teil das Ergebnis dessen, was wir zu uns nehmen - du bist was du isst.
An diesem Nachmittag werden die Teilnehmenden Körper, Geist und Seele durch Kundalini Yoga und Kochen verbinden und erfahren, wodurch sich yogische Ernährung auszeichnet.
Im Kundalini Yoga erwecken wir durch Übungen, Meditationen und Entspannung die in uns schlummernde Lebensenergie. Es ist eine sehr wirkungsvolle Art des Yoga, zeichnet sich aber durch einfache Grundhaltungen aus und arbeitet mit den Ressourcen der Menschen, sodass es für jeden geeignet ist. Liebevolle Selbstfürsorge steht im Mittelpunkt. Welche Besonderheiten bietet das Kundalini Yoga? Und wie kann ich Lebensmittel und Yoga nutzen, um leicht und gestärkt durch den Frühling zu kommen?
Nach einer Begrüßung lernen die Teilnehmenden in entspannter Atmosphäre einfache Übungen, Atemtechniken und Mantras aus dem Kundalini Yoga kennen. Die Übungen sind absolut auch für Anfänger*innen geeignet und dauern ca. 60 Minuten, gefolgt von einer kurzen Entspannung. Danach bereiten wir gemeinsam ein ausgewogenes, vegetarisches und leichtes Menü mit Produkten in Bioqualität zu.
Liebe geht durch den Magen und das gemeinschaftliche Verzehren nährt, so wie die Yogapraxis, Körper, Geist und Seele. Es bleibt genügend Zeit für Informationen, den persönlichen Austausch, für Geselligkeit und Lachen, bevor wir den Abend mit einer Meditation beenden.
Die Rezeptfolge sowie die Übungen aus dem Kundalini Yoga gibt es als Infoblatt zum Mitnehmen.

freie Plätze 31300 ¡Cocinemos con gusto! - Kochkurs in spanischer Sprache - Niveau A 2

(Wesel, am Fr., 20.3., 18.00 Uhr , Olga Liliana González Paredes)

Die Küche der spanischsprachigen Welt (Lateinamerika und Spanien) wird von verschiedenen Kochtraditionen beeinflusst. Die Mischung afrikanischer, amerikanischer und europäischer Elemente führt in der spanischen Küche zu einem faszinierenden Kombinationsreichtum. Einige Spezialitäten sind z. B. 'Tamales', 'Patacones', 'Yuca al Mojo' und natürlich die absolut verwandlungsfähige, variantenreiche 'Paella'.

An diesem Abend werden Sie beim Zubereiten eines 3-Gänge-Menüs - Salmorejo (kalte Gemüsesuppe), Paella und ein leckeres Salpicón (Obstmischung) - in ungezwungener Atmosphäre Ihre Spanischkenntnisse anwenden und vertiefen. Belohnt werden Sie mit einem köstlichen Menü. ¡Buen provecho!

Die Lebensmittelumlage in Höhe von 10,00 € ist im Kursentgelt enthalten.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2020

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV