Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Genuss und Ernährung >> Kochen und Backen
Kochen und Backen

In allen Kursen dieses Fachbereichs wird das Wissen über gesunde Ernährung erweitert und die Grundzüge einer ausgewogenen und gesundheitsfördernden Ernährung nahegebracht. Die Kursteilnehmenden lernen Alternativen zu bestehenden Geschmacksvorlieben kennen, ihre Sinne werden über Sehen, Riechen, Schmecken und Fühlen aktiviert. Die persönlichen Fertigkeiten der Nahrungszubereitung werden optimiert sowie durch theoretische und praktische Fragen zur Haushaltsführung abgerundet.

Noch einige Hinweise zum konkreten Ablauf:

Das Materialgeld für die Zutaten ist zum Zeitpunkt der Planung vom jeweiligen Dozenten / der jeweiligen Dozentin angegeben worden und wird zusammen mit dem Kursentgelt erhoben.

Unter den Veranstaltungen sind Daten für den jeweilige Rücktrittsschluss angegeben. Nach diesem Termin ist ein kostenfreier Rücktritt nicht mehr möglich!

Es wird empfohlen, Behälter für die Mitnahme von nicht verzehrten Speisen mitzubringen, evtl. auch eine Schürze, ein Küchenhandtuch und eigene scharfe (Lieblings-) Küchenmesser.

Seite 1 von 1

freie Plätze 27000 Kochen mit dem Slowcooker - Schongaren bei niedrigen Temperaturen

(Wesel, am Mi., 14.11., 18.30 Uhr , Gabriele Frankemölle)

Kochen ohne in der Küche zu stehen? Das Essen fertig bekommen, während man bei der Arbeit ist oder die Kinder abholt? Der Slowcooker macht es möglich. Er gart Schmorgerichte, Braten, Eintöpfe, aber auch Desserts bei niedrigen Temperaturen über einen langen Zeitraum. Dabei ist er kostengünstig in der Anschaffung und im Verbrauch.

Gabriele Frankemölle hat den Slowcooker in den USA kennen gelernt, nutzt ihn seit 20 Jahren und hat inzwischen vier Schongarer-Kochbücher geschrieben. Sie stellt den Topf vor, erklärt seine Besonderheiten und bereitet ein Essen vor. Die Teilnehmenden können einen (vegetarischen) Eintopf und einen Kuchen probieren. Und natürlich Fragen stellen!

Anmeldung möglich 27002 Neue Herbstgenüsse mit dem Thermomix

(Wesel, am Mi., 26.9., 18.00 Uhr , Bettina Wiebeck)

Die Tage werden kürzer, das bunte Laub wirbelt durch die Luft. Kein Zweifel, der Herbst steht vor der Tür. Die Ernte ist eingeholt und auf dem Markt findet sich eine Vielzahl von regionalen und saisonalen Obst- und Gemüsesorten. Diese werden wir mit Hilfe des Thermomixes zu herbstlichen Spezialitäten verarbeiten. Von deftig und herzhaft bis hin zu edel und fein - es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Kosten für das Rezeptheft und die Lebensmittelumlage in Höhe von 17,00 € sind im Kursentgelt enthalten.

Anmeldung möglich 27003 Low Carb - Kohlenhydratarm genießen

(Wesel, am Do., 4.10., 18.00 Uhr , Bettina Wiebeck)

Die Low-Carb-Ernährung ist in den letzten Jahren mehr als ein Trend. Low-Carb bedeutet, weniger Kohlenhydrate bei seiner Ernährung einzusetzen, um überflüssige Pfunde zu verlieren.
Diese Kohlenhydrate werden wir an unserem Kochabend deutlich reduzieren, ohne dabei auf den Genuss zu verzichten. Wir zaubern ohne Mühe mit dem Thermomix schmackhafte und leichte Gerichte mit einem hohen Eiweißanteil, mit denen Sie sich durch den Tag schlemmen können.

Die Kosten für das Rezeptheft und die Lebensmittelumlage in Höhe von 17,00 € sind im Kursentgelt enthalten.

freie Plätze 27004 Neue Menüfolgen zu Weihnachten mit dem Thermomix

(Wesel, am Di., 20.11., 18.00 Uhr , Bettina Wiebeck)

Festliche Menüs im Kreise der Familie sind sicherlich Höhepunkte an den Weihnachtsfeiertagen. Dem oft alljährlich wiederkehrenden Stress in Verbindung mit den Weihnachtsmenüs schlagen wir in diesem Kurs mit Hilfe des Thermomix ein Schnippchen.
Sie lernen, wie Sie weihnachtliche Gerichte gut vorbereiten, organisieren und punktgenau auf den Tisch bringen können. Ebenso erhalten Sie zahlreiche Anregungen, wie Sie mit dem Thermomix schöne Geschenke zubereiten können.

Die Kosten für das Rezeptheft und die Lebensmittelumlage in Höhe von 17,00 € sind im Kursentgelt enthalten.

Anmeldung möglich 27006 Türkische Küche

(Wesel, am Mo., 29.10., 18.30 Uhr , Angela Potthast)

Durch ihre Vielfalt gehört die türkische Küche zu den besten Küchen der Welt, da sie durch verschiedene Völker und Kulturen geprägt worden ist. Sie lernen landestypische Speisen und Zubereitungsarten kennen, die nach Originalrezepten nachgekocht werden und erhalten einen Einblick in die türkische Esskultur.

Die Lebensmittelumlage in Höhe von 14,00 € (inkl. Wasser) ist im Kursentgelt enthalten.

freie Plätze 27007 Pralinen zum Fest

(Wesel, am Sa., 10.11., 13.00 Uhr , Bernhard Kowalczyk)

Welch vielversprechende Ankündigung für einen schönen Nachmittag. Unter fachkundiger Leitung eines Chocolatiers stellen Sie Ihr persönliches Pralinengeschenk für das bevorstehende Weihnachtsfest her. Wir kreieren Füllungen, schließen und überziehen die Pralinen, außerdem erhalten Sie Tipps für eine schöne Verpackung. Es werden ausschließlich hochwertige Rohstoffe verwendet.

Bitte eine Schürze, zwei Küchenhandtücher, ein Getränk, einen Behälter für ca. 25 Pralinen und vor allem gute Laune mitbringen.

Die Umlage für die Zutaten in Höhe von 17,50 € ist im Kursentgelt enthalten.

Anmeldung möglich 27008 Kulinarische Reise durch den Maghreb

(Wesel, am Di., 27.11., 18.00 Uhr , Angela Potthast)

Die beste Mischung mediterraner und arabischer Küche findet man in Nordafrika. Vielfältig und bunt - ein wahres Fest für die Sinne. An diesem Abend werden wir eine Auswahl an köstlichen Vorspeisen (Mezze) und Gemüse-, Fisch- oder Fleischgerichte mit Couscous zubereiten. Süßspeisen, die nach Orangenblüten- und Rosenwasser duften, echter marokkanischer Minztee und arabischer Kaffee mit Kardamom runden den kulinarischen Ausflug in den Maghreb ab.

Die Lebensmittelumlage in Höhe von 14,00 € (inkl. Wasser) ist im Kursentgelt enthalten.
"Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen." Winston Churchill

Essen ist Lebensfreude, aber auch ein Weg zur Gesunderhaltung von Körper und Geist. Täglich müssen wir unsere Nahrung, Emotionen und Gedanken 'verdauen'. Und wir sind zu einem großen Teil das Ergebnis dessen, was wir zu uns nehmen und letztlich auch mit unserem Körper und unserem Geist verarbeiten können.

An diesem Abend werden die Teilnehmenden Körper, Geist und Seele durch Kundalini Yoga und Kochen verbinden und erfahren, wodurch sich yogische Ernährung auszeichnet.

Im Kundalini Yoga erwecken wir durch Übungen, Meditationen und Entspannung die in uns schlummernde Lebensenergie. Es ist eine sehr wirkungsvolle Art des Yoga, zeichnet sich aber durch einfache Grundhaltungen aus und arbeitet mit den Ressourcen der Menschen, so dass es für jeden geeignet ist. Liebevolle Selbstfürsorge steht im Mittelpunkt.

Welche Besonderheiten bietet das Kundalini Yoga? Und wie kann ich Lebensmittel und Yoga nutzen, um leicht durch den Frühling zu kommen?

Nach einer Begrüßung lernen die Teilnehmenden in entspannter Atmosphäre einfache Übungen, Atemtechniken und Mantras aus dem Kundalini Yoga kennen. Die Übungen sind für Anfänger/innen geeignet und dauern ca. 60 Minuten, gefolgt von einer kurzen Entspannung.

Danach bereiten wir gemeinsam ein ausgewogenes, vegetarisches und leichtes Frühlingsmenü mit Produkten in Bioqualität zu.

Liebe geht durch den Magen und das gemeinschaftliche Verzehren nährt, so wie die Yogapraxis, Körper, Geist und Seele.

Es gibt genügend Zeit für Informationen, den persönlichen Austausch, für Geselligkeit und Lachen, bevor wir den Abend mit einer Meditation beenden.

Die Rezeptfolge des Abends, sowie Übungen aus dem Kundalini Yoga, gibt es als Infoblatt zum Mitnehmen.

Bitte nicht vergessen: bequeme Kleidung, leichte Decke und Kissen fürs Yoga, sowie Wollsocken für die Entspannung

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Während des Semesters:

Montag Donnerstag:
09:30 - 12:00 Uhr und
14:30 - 17:00 Uhr
Freitag:
09:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV