Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Genuss und Ernährung >> Kochen und Backen
Kochen und Backen

In allen Kursen dieses Fachbereichs wird das Wissen über gesunde Ernährung erweitert und die Grundzüge einer ausgewogenen und gesundheitsfördernden Ernährung nahegebracht. Die Kursteilnehmenden lernen Alternativen zu bestehenden Geschmacksvorlieben kennen, ihre Sinne werden über Sehen, Riechen, Schmecken und Fühlen aktiviert. Die persönlichen Fertigkeiten der Nahrungszubereitung werden optimiert sowie durch theoretische und praktische Fragen zur Haushaltsführung abgerundet.

Noch einige Hinweise zum konkreten Ablauf:

Das Materialgeld für die Zutaten ist zum Zeitpunkt der Planung vom jeweiligen Dozenten / der jeweiligen Dozentin angegeben worden und wird zusammen mit dem Kursentgelt erhoben.

Unter den Veranstaltungen sind Daten für den jeweilige Rücktrittsschluss angegeben. Nach diesem Termin ist ein kostenfreier Rücktritt nicht mehr möglich!

Es wird empfohlen, Behälter für die Mitnahme von nicht verzehrten Speisen mitzubringen, evtl. auch eine Schürze, ein Küchenhandtuch und eigene scharfe (Lieblings-) Küchenmesser.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 27008 Portugiesische Küche

(Wesel, am Di., 26.11., 18.30 Uhr , )

Portugal ist reich an kulinarischen Köstlichkeiten, ob man am Atlantik Fisch oder Meeresfrüchte genießt oder im Landesinneren eher auf eine rustikale, deftige Fleischküche der Berge trifft. Darüber hinaus bietet Portugal hochwertige Weine, die sich hinter denen aus Spanien, Frankreich oder Italien nicht verstecken müssen. Nicht zuletzt der Portwein ist auf der ganzen Welt Genießern ein Begriff.

Hier, im Land des Portweins und der Seefahrer, haben altes Brauchtum, koloniale Einflüsse und die sonnenverwöhnte Lage eine einzigartige Landesküche hervorgebracht. Aus Südamerika kamen beispielsweise die feurigen Chilischoten Piri Piri, von den Mauren der honigsüße Kuchen mit Mandeln und Himbeeren, und die Seefahrt machte den salzig-aromatischen Bacalhau (Stockfisch / Kabeljau), den Sie nirgendwo sonst in so vielen Variationen genießen können, zum Nationalgericht.

Gekocht wird an diesem Abend folgendes Menü (vorbehaltlich Änderungen):
Açorda alentejana (Brotsuppe aus dem Alentejo), Croquettes de bacalhau (Kroketten aus Stockfisch), Salada de tomate assado (Salat von gegrillten Tomaten), Huhn mit Erbsen, Batatas à murro (Zerdrückte Kartoffeln) sowie Torta de amêndoas (Mandelkuchen mit Himbeeren).

Die Lebensmittelumlage in Höhe von 14,00 € (inkl. Wasser) ist im Kursentgelt enthalten.

auf Warteliste 27009 Brandneue Tapas

(Wesel, am Di., 3.12., 18.30 Uhr , )

Ganz neue Tapas-Rezepte, die im tiefen Winter nach Sommer schmecken und die Vorfreude auf den nächsten Urlaub in wärmeren Gefilden lebendig halten. Albondigas mit Datteln, pikante Schafskäsecreme, Sherrygarnelen und gefüllte Tomaten, dazu eine weiße Sangria zum Kosten und noch viele weitere Rezepte erwarten Sie. Lassen Sie sich überraschen!

Die Lebensmittelumlage in Höhe von 13,00 € (inkl. Wasser) ist im Kursentgelt enthalten.

freie Plätze 27010 Weihnachten vegetarisch

(Wesel, am Do., 5.12., 18.00 Uhr , )

Wenn die Tage wieder kürzer werden und der Genuss im Vordergrund steht, dann beginnen die Vorbereitungen auf das perfekte Festtagsmenü. Eine Alternative zum traditionellen Weihnachtsbraten in Form von Wild, Geflügel oder zu Fisch bietet unsere Rezeptfolge für ein festliches vegetarisches Menü, das Leib und Seele erfreut und bei dem die Vegetarier*innen mal nicht nur die 'Beilagen' bekommen, sondern mit ihren kulinarischen Vorlieben im Mittelpunkt stehen.

Wie wäre es mit selbstgemachten Kürbis-Ravioli, cremiger Erbsensuppe mit Minz-Pesto oder Kartoffel-Galette-Türmchen? Wir beweisen, wie köstlich ein Festessen ganz ohne Fisch und Fleisch schmecken kann.

Die Lebensmittelumlage in Höhe von 12,00 € ist im Kursentgelt enthalten.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV