Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kulturelle Bildung >> Musik
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann, worüber zu schweigen aber unmöglich ist. Victor Hugo

Seite 1 von 1

Die ersten Erfolge sind da. Die Grundakkorde sind bekannt und werden Ihnen zunehmend vertrauter. Klassiker der Lagerfeuerszene können Sie mit einfachen Rhythmen und Akkorden begleiten. Das Publikum ist begeistert! Aber es geht noch besser! In diesem Kurs üben wir neue Akkorde, Schlagmuster und einfache Zupftechniken und lernen die ersten Barré-Griffe kennen. Damit wird das Martinsfeuer ein voller Erfolg!

Anmeldung möglich 13001 Lagerfeuer war gestern - heute wird 'gegroovt'

(Wesel, ab Mi., 18.9., 19.30 Uhr , )

Inzwischen kennen wir die Grundakkorde, beherrschen verschiedene Schlag- und Zupftechniken und haben das Tabulatur-Spiel kennengelernt. In diesem Kurs vertiefen wir die Barré-Akkorde, üben weitere Zupftechniken und lernen, Schlag- und Zupftechniken zu kombinieren.

Anmeldung möglich 13002 Gitarrenspiel: Aufbaukurs III - Kurs D

(Wesel, ab Do., 12.9., 19.30 Uhr , Wolfgang Brunswick)

Neue Zupftechniken, neue Schlagmuster und ein wenig Musiktheorie machen neugierig.

Anmeldung möglich 13003 Gitarrenspiel: Aufbaukurs VII- Kurs H

(Wesel, ab Fr., 13.9., 17.45 Uhr , Wolfgang Brunswick)

Etwas fehlt noch ... ! Jetzt kommen die Barré-Griffe ins Gitarrenspiel.

Anmeldung möglich 13004 Gitarrenspiel: Aufbaukurs XI - Kurs L

(Wesel, ab Do., 12.9., 17.45 Uhr , Wolfgang Brunswick)

Warnhinweis: Gitarrenspiel kann süchtig machen. Fragen Sie nicht Ihren Arzt oder Apotheker!

Anmeldung möglich 13005 Gitarrenspiel: Aufbaukurs XII - Kurs M

(Wesel, ab Mo., 9.9., 17.45 Uhr , Wolfgang Brunswick)

Die passende Begleitung finden: Auch bei einem Song eine Sache des Gefühls!

freie Plätze 13007 Blues Harp - Aufbaukurs

(Wesel, am So., 8.12., 16.00 Uhr , )

Dieser Aufbaukurs richtet sich an alle, die bereits Vorkenntnisse, Basis- und rhythmisches Grundlagenwissen haben, und es jetzt richtig wissen wollen. Sie sollten das Einzeltonspiel beherrschen und auch schon einige Lieder spielen können, um von diesem Workshop optimal zu profitieren. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich, jedoch vorteilhaft.

Im Workshop werden noch einmal die Blues-Kadenz und ihr Einsatz in der Musik erklärt. Schwerpunkt des Workshops sind die Erarbeitung von Liedstrukturen für den Blues genauso wie für Volkslieder. Wir feilen an Ihrer Technik auf der Harp. Sie lernen Bending-Töne und das Akkordspiel kennen.

freie Plätze 13010 Ukulele - Fortgeschrittenen- & Refresher Workshop

(Wesel, am So., 8.12., 11.00 Uhr , )

Für alle, die schon etwas mit der Ukulele vertraut sind, bieten wir an diesem Wochenende einen Aufbaukurs an. Sie sollten die normalen Grundakkorde im Wechsel spielen können.

Sie erlernen bei dem in der Region bekannten Künstler, Musiker, Musikschulleiter und Ukulele Spezialisten Didi Spatz verschiedene Anschlagtechniken, den Aufbau der Ukulele, und Sie erarbeiten einen kleinen aber feinen Konzertplan. Schicken Sie dazu gerne Ihre Wunschlieder Didi Spatz zu.
Nach diesem Workshop haben Sie auch die nötigen Voraussetzungen, das Wissen und entsprechendes Material, um zuhause selbst weiterzuarbeiten.

Bitte mitbringen: Schreibutensilien und etwas zu trinken.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV