Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Informationen für Kursleitende – Überblick über aktuelle Entwicklungen

Unter folgendem Link finden Kursleiter*innen alle Informationen, die in der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie helfen können, einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Land und/oder Bund zu behalten: https://www.vhs-nrw.de/services/kursleitende/


Die vhs.cloud als Dozent*in für die Kurse nutzen
Zurzeit fallen ja leider alle unsere Kurse aus. Das ist sowohl für die Lehrenden als auch die Teilnehmenden sehr betrüblich. Doch es gibt ja die vhs.cloud! Hier können Dozent*innen den Kursteilnehmenden Unterlagen zur Verfügung stellen, in Kontakt bleiben oder sogar Videokonferenzen veranstalten.
Dazu müssen sich die Dozent*innen bei der vhs.cloud anmelden und sich dann der vhs Wesel zuordnen. Wir können Ihnen gern dabei helfen. Melden Sie sich bitte bei Herrn Kirchesch,
per Mail an: hk-vhs@web.de.

Wie man das Ganze macht, können Sie wunderbar mit Hilfe der Zusammenstellung der vhs Neuss lernen. Hier hat die vhs Neuss Videos zur Verfügung gestellt, die Ihnen den Beginn erleichtern sollen. Sie finden die Informationen hier.


Mail vom 23.03.2020 an die Kursleiterinnen und Kursleiter

Liebe Kursleiterinnen und Kursleiter,

eine VHS ohne Kursleitende und damit ohne Kursteilnehmer*innen mitten im Frühjahrssemester ist eine einschneidende Erfahrung, die uns sehr beschäftigt.

Natürlich hoffen wir, dass der VHS-Betrieb bald weitergeht. Leider können wir diesbezüglich derzeit keine verlässlichen Aussagen machen.

Deshalb möchten wir Ihnen auf diesem Weg einige Informationen geben, die Ihnen in dieser schwierigen Situation vielleicht weiterhelfen.

  1. Für unsere BAMF-Kurse (DeuFöV und Integrationskurse), bei den Deutsch-Flüchtlingskursen, beim Kurs "Fit für den Alltag" sowie bei der "Deutsch-Nachhilfe für die Schulabschlusskurse" haben wir alle bisher geleisteten UE abgerechnet und die Honorare überwiesen.
  2. Sollten Ihnen in der aktuellen Situation Abschlagszahlungen auf noch zu leistende Stunden helfen, teilen Sie uns dies bitte möglichst umgehend mit.
  3. Darüber hinaus empfehlen wir: Sprechen Sie mit Ihrer Krankenkasse und der Rentenversicherung, damit deren Forderungen an Ihre aktuelle Situation angepasst werden. Ein Antrag auf Grundsicherung ist möglich beim JobCenter.
  4. Es soll einen Nothilfefond für Solo-Selbstständige geben:
    https://eur04.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.faz.net%2Faktuell%2Fwirtschaft%2Fcorona-krise-regierung-plant-hilfspaket-fuer-solo-selbstaendige-16686317.html&data=02%7C01%7C%7C3eea408b26254d12883808d7cca072b4%7C84df9e7fe9f640afb435aaaaaaaaaaaa%7C1%7C0%7C637202861792420113&sdata=0A5PMiGQKEeFeSB1RxfERFerAcPIzCxCc%2Bwg9hdJ4Xo%3D&reserved=0
  5. Ein Corona-Infopool von ver.di mit häufig gestellten Fragen von Solo-Selbstständigen finden Sie unter:
    https://selbststaendige.verdi.de/beratung/corona-infopool/++co++aa8e1eea-6896-11ea-bfc7-001a4a160100
  6. Informationen zum Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz - IfSG) finden Sie unter:
    https://eur04.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.gesetze-im-internet.de%2Fifsg%2FIfSG.pdf&data=02%7C01%7C%7C3eea408b26254d12883808d7cca072b4%7C84df9e7fe9f640afb435aaaaaaaaaaaa%7C1%7C0%7C637202861792420113&sdata=3h%2Btf8aS0Rd7XsBnAGW1BS4N1WIRPnY0BrttuS26XNY%3D&reserved=0
    "Eine Entschädigung erhalten Selbständige und Freiberuflerinnen sowie Freiberufler nur, wenn sie selbst erkrankt sind und unter Quarantäne gestellt werden. Das sieht das Bundesgesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten in § 56 vor. Die Höhe der Entschädigungssumme bemisst sich an den letzten Jahreseinnahmen laut Steuerbescheid." ZEIT, 13.03.2020
  7. Das BAMF stellt derzeit einige Informationen zum Coronavirus zusammen unter:
    https://eur04.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.bamf.de%2FSharedDocs%2FMeldungen%2FDE%2F2020%2F20200316-am-covid-19.html%3Ffbclid%3DIwAR2h5AD0msNWZVn02TWn7vbi95nyTVSpf-t8q8xm4h9g1bSAGCUDXwqlR8w&data=02%7C01%7C%7C3eea408b26254d12883808d7cca072b4%7C84df9e7fe9f640afb435aaaaaaaaaaaa%7C1%7C0%7C637202861792420113&sdata=JykCkU1XIvBlu56GWgl42nLaicNAzmZIfOKLBHXePd8%3D&reserved=0
    Welche finanzielle Absicherung gibt es für Honorarlehrkräfte? Soweit gegen die Honorarlehrkraft selbst eine Absonderung/ein Tätigkeitsverbot ausgesprochen wurde, kann diese als Selbstständige Entschädigungsansprüche nach § 56 IfSG bei der entsprechende Behörde geltend machen. Für die Fälle, in denen die Honorarlehrkraft weder Vergütungs- noch Entschädigungsansprüche geltend machen kann, prüft die Bundesregierung derzeit weitere Möglichkeiten der finanziellen Unterstützung von Solo-Selbständigen.
  8. Online-Schulungen zum VHS-Lernportal finden Sie unter:
    https://eur04.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.vhs-lernportal.de%2Fwws%2F9.php%3Ffbclid%3DIwAR1Lms18onufUrLNKOGRJeVL03D8HQGXVUsaY6aEIq63UaKAca-id4ANOYU%23%2Fwws%2Fterminkalender-schulungen.php&data=02%7C01%7C%7C3eea408b26254d12883808d7cca072b4%7C84df9e7fe9f640afb435aaaaaaaaaaaa%7C1%7C0%7C637202861792420113&sdata=J5FqojsR92l%2FL6dy73sFibl1%2FpC8IT2sUgxH5ubPQ6I%3D&reserved=0
  9. Hilfreiche und aktuelle Informationen finden Sie übersichtlich gegliedert beim Berufsverband für Integrations- und Sprachkurse e.V.:
    https://eur04.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwww.bvib.de%2Fcorona&data=02%7C01%7C%7C3eea408b26254d12883808d7cca072b4%7C84df9e7fe9f640afb435aaaaaaaaaaaa%7C1%7C0%7C637202861792420113&sdata=%2FFGZPaSvK3iLY7cdvjiCRoK7Un6QU98YDzpzHZmqGT8%3D&reserved=0

Wir werden Sie und Ihre Kursteilnehmenden über weitere Entscheidungen, wie es mit dem Kursbetrieb weitergehen kann, auf dem Laufenden halten und alle VHS-Mitarbeitenden stehen für Gespräche gerne zur Verfügung.
Wir hoffen, dass wir schnell einen Weg aus dieser Krise finden, die uns alle, aber Sie als Freiberufler*innen vor ganz besonders große Herausforderungen stellt.
Bleiben Sie gesund.

Mit herzlichen und zuversichtlichen Grüßen


Andreas Brinkmann im Namen des ganzen VHS-Teams


Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Montag Donnerstag
(außer in den Schulferien):

09:30 12:00 Uhr und
14:30 17:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 2. Semesters 2020

VHS
Grundbildung
vhs Lernportal
CERTQUA – Zertifizierung nach ISO
9001, ISO 29990 und AZAV