Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannungstechniken >> Autogenes Training
Das autogene Training (AT) ist eine Methode der Psychotherapie; durch stufenweise erlernbare Übungen werden die Teilnehmenden angeleitet, durch Selbstbeeinflussung einen Zustand körperlicher und seelischer Ausgeglichenheit, Ruhe und Entspannung zu erreichen. Das AT eignet sich u. a. zur Beeinflussung von funktionellen und organischen Beschwerden sowie zur Behandlung von Angst, innerer Unruhe, Schlafstörungen usw. Das AT dient der Erhaltung der psychischen Gesundheit.

Bitte ein Handtuch, eine Wolldecke oder ein Kissen mitbringen.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 62000 Autogenes Training

(Wesel, ab Mo., 19.2., 17.45 Uhr , Christoph Schaffeld)

Autogenes Training - Grundstufe

Das autogene Training (AT) ist eine Methode der Psychotherapie; durch stufenweise erlernbare Übungen werden die Teilnehmenden angeleitet, durch Selbstbeeinflussung einen Zustand körperlicher und seelischer Ausgeglichenheit, Ruhe und Entspannung zu erreichen. Das AT eignet sich u. a. zur Beeinflussung von funktionellen und organischen Beschwerden sowie zur Behandlung von Angst, innerer Unruhe, Schlafstörungen usw. Das AT dient der Erhaltung der psychischen Gesundheit.

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

Volkshochschule Wesel Hamminkeln Schermbeck
Ritterstraße 10 14
46483 Wesel

Tel.: 0281/203-2590 o. 0281/203-2342
Fax: 0281/203-49950
E-Mail: vhs@vhs-wesel.de

Öffnungszeiten der Anmeldestelle

Während des Semesters:

Montag Donnerstag:
09:30 - 12:00 Uhr und
14:30 - 17:00 Uhr
Freitag:
09:30 - 12:00 Uhr

Download

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm des 1. Semesters 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen